Kampagne: 90 Jahre Coca-Cola in Österreich

Gefeiert wird „Miteinand“ und der „österreichischsten Kampagne“ aller Zeiten: Seit 1929 gibt es Coca-Cola in Österreich. Im ersten Jahr wurden rund 8.000 Liter Coca-Cola abgefüllt, mittlerweile wurden daraus 490 Millionen Liter und rund 60 verschiedene Getränke, produziert vorrangig im Produktions- und Logistikzentrum in Edelstal im Burgenland. In Coca-Cola steckt mehr Österreich, als vielen Menschen bekannt ist. Dieser Aspekt spiegelt sich neben dem zentralen Begriff in der „90 Jahre Coca-Cola in Österreich“-Kampagne wider.

90 Jahre Coke_Bodzenta, Moosbrugger, Riegler, Bauer_2.jpg
v.l.n.r.: Philipp Bodzenta, Lisa-Maria Moosbrugger, Ursula Riegler, Herbert Bauer. Foto: Coca-Cola

„,Miteinand!‘ trifft den Kern unserer Unternehmenswerte perfekt und ,Miteinand!‘ passt auch in nahezu alle Lebensbereiche unserer Konsumentinnen und Konsumenten“, ist Lisa-Maria Moosbrugger, Senior Brand Manger Sparkling bei Coca-Cola Österreich, überzeugt. „Coca-Cola steht vor allem für Gemeinsamkeit – also miteinander. Gemeinsam zu essen ist die wohl mit Abstand häufigste Situation, in der die Menschen unsere Getränke genießen“, bringen es Ursula Riegler und Philipp Bodzenta, Unternehmenssprecher von Coca-Cola Österreich, ergänzend auf den Punkt, „auch deshalb passt ‚Miteinand!‘ perfekt zum Jubiläum“. Lisa-Maria Moosbrugger: „Uns war es außerdem wichtig, ein Wort in den Mittelpunkt zu rücken, das in allen österreichischen Dialekten geläufig ist.“

Coca-Cola_90Jahre-Hero-Sujet mit allen Gemeinden.jpg
Coca-Cola: 90 Jahre-Hero-Sujet mit allen Gemeinden Österreichs. Foto: Coca-Cola

3.400 Plakatstellen und 65 Millionen Kontakte

Die Coca-Cola Kampagne ist lokalisierter denn je. Zentrales Sujet ist ein Plakat, das neben dem eigens entworfenen Jubiläumslogo 2097 österreichischen Gemeinden und zusätzlich für Wien alle 23 Bezirke zeigt. Das Kampagnenlogo verbindet Österreich mit der Zahl 90 auf sehr prägnante Art: mit der Buchstaben- und Zahlenkombination „9Ö“. „Vom Plakat gibt es Bundesland-Mutationen und sogar Sujets für einzelne Gemeinden und Regionen. In Summe kommen wir auf 3.396 Plakate in 998 Ortschaften“, spricht Lisa-Maria Moosbrugger von den „massivsten“ Out of Home (Plakat)-Aktivitäten von Coca-Cola. Moosbrugger: „Ziel ist es, insgesamt etwa 65 Millionen Kontakte zu erreichen. Möglichst viele Menschen sollen mitbekommen, dass wir unser Jubiläum feiern und fester Teil der Gesellschaft in Österreich sind.“

 

Mehr zum Thema: