Der letzte Schrei: Urlaub in Überwasser-Bungalows

Hotels haben ausgedient! Ob auf den Malediven, den Fidschis oder auf Tahiti - die Urlauber wollen nur noch in den traumhaften Überwasser-Bungalows übernachten. Bei diesem Ausblick ist das auch kein Wunder.

ueberwasser-bungalows.jpg
Traumurlaub auf den Malediven Foto: . bildagentur rm / AGF / picturedesk.com

Fidschis im Südpazifik

Die Stelzenbungalows über dem Wasser begeistern alle Reisenden, die auf den Fidschis im Südpazifik entspannen. Können Sie sich einen schöneren Ort vorstellen?

ueberwasser-bungalows-fidschis
Auf den Fidschis im Südpazifik Foto: Frank Heuer / laif / picturedesk.com

Tahiti, Französisch-Polynesien

Das französische Überseegebiet im südlichen Pazifik ist vor allem durch seine größte Insel Tahiti bekannt. Die traumhafte Kulisse sorgt für unvergessliche Urlaubserlebnisse.

ueberwasser-bungalows-franzoesisch-polinesien.jpg
Französisch-Polynesien in der Südsee Foto: Franz Neumayr / picturedesk.com

Malediven

Im Indischen Ozean westlich von Sri Lanka befindet sich der Inselstaat der Malediven. Insgesamt zählt er 1196 Inseln, von denen 220 den Einheimischen und 87 den Touristen zur Verfügung stehen.

ueberwasser-bungalows-malediven
Die Malediven sind schon lange für den einzigartigen Ausblick bekannt Foto: mvaligursky/iStock/Thinkstock

Indonesien

Der weltgrößte Inselstaat zählt 240 Millionen Einwohner (!) und 17.508 Inseln. Viele davon locken die Urlauber an, da die einzigartige Natur und das türkisblaue Meer eine traumhafte Kulisse bilden!

ueberwasser-bungalows-indonesien
Batbitim Island in Indonesien Foto: Manfred Bail / imageBROKER / picturedesk.com

Mehr zum Thema: