Diese Pflanzen müssen unbedingt ins Kinderzimmer!

Sie sorgen für frische Luft und verbreiten gute Laune. Pflanzen sind aber auch gut für die Gesundheit und sollten im Kinderzimmer keinesfalls fehlen. Diese drei bunten Blumen und Gräser sind besonders beliebt.

kinderzimmer-pflanze.jpg
Pflanzen tun Kindern besonders gut Foto: Choreograph/iStock/Thinkstock

1. Gerbera

Die bunten Blütenblätter blühen besonders gut auf, wenn sie viel Licht bekommen, aber nicht direkter Mittagssonne ausgesetzt sind.

pflanzen-gesund-kinder-gerbera.jpg
Gerbera im Kinderzimmer Foto: aaron007/iStock/Thinkstock

2. Kroton

Kroton ist auch unter dem Namen Wunderstrauch oder Krebsblume bekannt. Bei Morgen- und Abendsonne gedeiht der Kroton besonders gut und bereitet Kindern mit den farbenfrohen Blättern besonders viel Freude.

pflanzen-kinder-kroton.jpg
Kroton Foto: Svetlana Levin/iStock/Thinkstock

Venusfliegenfalle

Die Venusfliegenfalle braucht zwar viel Wasser, möchte damit aber nicht übergossen werden. Daher ist es besser eine Untertasse mit Wasser zu füllen und die fleischfressende Pflanze darauf zu platzieren. So kann die Venusfliegenfalle je nach Bedarf Wasser aufnehmen.

pflanze-kinder-venusfliegenfalle.jpg
Venusfliegenfalle Foto: repistu/iStock/Thinkstock

Mehr zum Thema: