Meghan Markle: So wohnt Prinz Harrys Freundin

Meghan Markle hat tollen Geschmack. Nicht nur was die Wahl der Männer betrifft, schließlich ist sie die neue Freundin von Prinz Harry, sondern auch was die Einrichtung ihrer Wohnung angeht, ist sie sehr stilsicher.

Meghan-Markle-wohnung.jpg
Meghan Markle Foto: Chris Pizzello / AP / picturedesk.com

Meghan Markle hat ein Fable für zwei Dinge: Sie liebt frische Blumen und Vintage Möbel. Ansonsten erstrahlt ihre Wohnung in Weiß und hellen Braun- Beige- und Grautönen. Hier sehen Sie einen kleinen Rundgang durch die private Wohnung der Schauspielerin.

Eingangsbereich

Sobald man den Wohnbereich der Schauspielerin betritt, laden Blumen ein und bringen den Eingangsbereich zum Strahlen.

Schlafzimmer

Eine Kombination aus weißen, cremefarbenen und beigen Möbeln verwandelt Meghan Markles Schalfzimmer in einen gemütlichen Ort der Erholung für sich und ihre Hunde Bogart und Guy.

Auch im Schlafzimmer sind der Schauspielerin Pflanzen sehr wichtig. Außerdem verwendet sie Bücher als Dekoelemente.

Wohnzimmer

Hinter Meghan ist eine kleine Bar zu erkennen, die zum Essen einlädt.

Für die nötige Kuschelzone sorgt eine große Couch, die nicht nur Platz für Hunde, sondern auch für Meghan bietet.

Terrasse

Diese Terrasse sorgt für Urlaubsgefühle. Auch die Hunde genießen ihre Zeit.

Mehr zum Thema: