Fünf Tipps: So löst Deko Glücksgefühle aus!

Es gibt wissenschaftliche Studien, die zeigen, dass Einrichtung und Deko in einer Wohnung enormen Einfluss auf die Ausschüttung von Glücksgefühlen haben. Wir verraten Ihnen, worauf Sie besonders achten sollten.

deko-macht-gluecklich
Frische Blumen Foto: ponsulak/iStock/Thinkstock

Diese fünf Dinge machen Sie glücklich.

1. Grüne oder gelbe Wände

Forscher der "Vrije University" in Amsterdam haben herausgefunden, dass die Menschen am glücklichsten wohnen, wenn sie eine Wand im Wohnzimmer oder Flur gelb oder grün gestrichen haben. Dabei sollte aber darauf geachtet werden, dass nicht ganze Zimmer in diesen Farben streichen, sondern nur einzelne Wände.

2. Frische Blumen

Blumen lösen ein Gefühl von Zufriedenheit aus und steigern Glücksmomente.

3. Fotos

Eine Studie der "University of Portsmouth" zeigt, dass alte Fotos von schönen Erinnerungen mit geliebten Menschen ein Gefühl von Ruhe und Geborgenheit erzeugen.

4. Kerzen mit Vanillegeschmack

Der Geruch der Kerzen beeinflusst die Stimmung und der Geschmack von Vanille soll die Stimmung besonders erhellen.

5. Flauschige Freunde

Forscher haben bewiesen, dass Haustiere die Lebensqualität erheblich verbessern und vor sozialer Isolation schützen.

Mehr zum Thema: