Der stillste Ort der Welt: Ich kann es nicht mehr hören!

Es gibt einen Raum auf der Welt, in dem es nichts gibt außer - absolute Stille. Was für lärmgeplagte Menschen nach einem Paradies für die Ohren klingt, ist weniger idyllisch als gedacht. Was es damit auf sich hat.

Minneapolis Menschen - Cover
In Minneapolis ist es ruhiger als man denkt Foto: Ingram Publishing/Thinkstock

Wer durch die Straßen der amerikanischen Stadt Minneapolis fährt, vermutet hier allerlei - aber sicherlich nicht gerade den stillsten Ort der Welt. Laut dem Guinness-Buch der Rekorde befindet er sich in den Orfield Labatories im Süden der Stadt.

Echofreier Raum

Aufgrund seiner einzigartigen Bauweise aus Glasfasern und doppelt verstärkten Wänden aus isoliertem Stahl absorbiert der Raum rund 99,9 Prozent aller Geräusche. Dadurch ist er echofrei. Schaulustige, die sich hier länger als eine Viertelstunde aufhalten, verlassen in der Regel fluchtartig den Raum. Keine Überraschung für den Leiter des Instituts: "Hier beginnt man selbst zu klingen."

Schreien? In diesem Raum zwecklos

Wer denkt, dass bereits sein Schlafzimmer ein Hort der Ruhe ist, irrt: Durchschnittlich liegt der Geräuschpegel in diesem Raum immer noch bei 30 Dezibel, hier sind es -9! Schlechte Zeiten für Krawall-Macher und Wutbürger. Hier hört einen keiner schreien.

Plötzlich wird der Körper laut

Stattdessen nimmt man die Geräusche des eigenen Körpers auf geradezu bedrohlich laute Art wahr: den Herzschlag, Magengeräusche oder den Atem. Laut Experten hilft da nur eines: sich hinsetzen. Denn im Stehen oder beim Gehen nimmt der Mensch die Raumakustik viel intensiver wahr.

Testraum für Harley und NASA

Längst hat die Industrie die Vorteile des "stillsten Raums der Welt" für sich entdeckt: Hersteller können die Geräusche ihrer Produkte hier testen, ohne von Nebengeräuschen abgelenkt zu werden. Harley Davidson kann hier buchstäblich in Ruhe leisere Motorräder entwickeln, ohne dass der typische Sound dabei verloren geht. Astronauten der NASA bereiten sich hier akustisch auf den Weltraum vor.

Was können Sie hören?

Eine leise Ahnung, wie sich Stille anhört, vermittelt der folgende Clip des YouTubers Ethan CGamer, der die Probe aufs Exempel machte und in dem Raum einen Ballon zum Platzen brachte. Können Sie's hören?

Mehr zum Thema: