Hätten Sie gedacht, dass diese Frau im 8. Monat schwanger ist?

Viele Schwangere dokumentieren ihren wachsenden Babybauch gerne mit ihrem Smartphone und lassen die Welt daran teilhaben. Auch Sarah Stage postet auf ihrem Instagram-Account Fotos von sich – und muss dafür ziemlich viel Kritik einstecken.

sarahstage.jpg
Sarah Stage sorgt mit ihrem Babybauch für gespaltete Meinungen Foto: Instagram/sarahstage

Ihre Schwangerschaft hält die 30-Jährige nicht davon ab, sich in sexy Lingerie vor dem Spiegel zu fotografieren. Mittlerweile ist das Topmodel im 8. Monat schwanger und geht noch immer täglich ins Fitness Center. Das Ergebnis: Obwohl Sarah Stages Kind bald auf die Welt kommt, sind ihre Bauchmuskeln noch immer deutlich sichtbar. Ihre Fans reagieren gemischt.

 

Hi ???? tan by @bondisands #34weeks

Ein von ????SARAH STAGE???? (@sarahstage) gepostetes Foto am

Im 8. Monat schwanger, doch kaum Bauch

"Sorry ich find's Horror... für's Kind bestimmt nicht gut", kommentiert eine Frau unter eines der aktuellsten Fotos. "Sooo ein kleiner Bauch!", schreibt eine andere. "Ich bin nicht schwanger und sie hat noch immer einen besseren Körper als ich", zeigt sich eine andere schockiert.

 

Good morning ☕️ lil chunker is almost 5 lbs ???? #33weeks tomorrow.. #8months

Ein von ????SARAH STAGE???? (@sarahstage) gepostetes Foto am

Doch Sarah bekommt auch viel Zuspruch: "Wunderschöne Frau. Nur in Amerika ist es möglich, dass eine Schwangere dafür kritisiert wird, nicht dick genug zu sein. Jeder Körper ist anders!" und "Es ist kaum zu glauben, dass hier ein Baby und eine Plazenta reinpassen. Aber es zeigt, dass nicht jeder Körper gleich funktioniert."

 

Eek officially 81/2 months... And he's now 5lbs ???? #34weeks

Ein von ????SARAH STAGE???? (@sarahstage) gepostetes Foto am

Fakt ist: Jede Schwangerschaft ist anders und bevor man sich mit einem Babybauch ins Fitness Center begibt, sollte man sich an den Frauenarzt wenden. Er kann beurteilen, was das richtige Workout für die jeweilige Person ist.

Schon gelesen?

Katze ins Russland bewahrt ausgesetztes Baby vor dem Kältetod