Interpretationshilfe fürs Bleigießen: Das bedeuten die Figuren

Außer Sekt und Feuerwerk darf natürlich auch das Bleigießen zu Silvester nicht fehlen. Wer beim Einschmelzen der Figürchen einen Blick in die Zukunft werfen will, für den haben wir die häufigsten Symbole mit dazugehöriger Deutungshilfe zusammengestellt.

Bleigießen
Was bringt das neue Jahr? Mit Bleigießen in die Zukunft blicken. Foto: Thinkstock

Ob in der Liebe, Freundschaft, Gesundheit oder im Job: Wer wissen will, was das neue Jahr bringt, kann beim Bleigießen einen Blick in die Zukunft werfen. Bleifiguren-Sets inklusive Löffel gibt es um den Jahreswechsel an den Neujahrsstandeln und in den meisten Supermärkten zu kaufen. Was man jetzt noch braucht ist eine Kerze sowie eine Schüssel mit kaltem Wasser – und schon kann der Spaß losgehen.

So funktioniert Bleigießen

Zum Bleigießen benötigt ihr eine Kerze sowie einen Behälter mit kaltem Wasser. Tipp: Eiswürfel im Wasser sorgen für die richtige Temperartur. Die Figuren, die früher aus Blei waren und heute aus Zinn bestehen, werden einzeln über der Kerze eingeschmolzen und anschließend ins Wasser geworfen. Dabei sollte man die Figuren nicht zu lange über der Kerzenflamme halten, sonst kann das Zinn beginnen umherzuspritzen und man zieht sich möglicherweise eine Verbrennung zu. Nachdem das geschmolzene Zinn erkaltet ist, hält man das neu entstandene skurille Gebilde gegen eine Lichtquelle, um zu sehen welches Symbol der Schatten zeigt.

Bleigießen
Bleigießen war schon bei den Römern verbreitet. Foto: Thinkstock

Bleigießen: Die Deutung der Figuren

Doch was bedeuten die neuen Figuren? Hier die Deutung der häufigsten und wichtigsten Symbole:

Adler: Erfolg im Beruf.

Anker: Hilfe in der Not. Jemand wird dazu beitragen, deine Probleme zu lösen.

Ball: Das Glück rollt heran. Deine Pläne werden sich verwirklichen.

Blume: Neue Freundschaften. Vielleicht ist sogar die große Liebe darunter.

Dreieck: Unerwartetes Geld steht ins Haus.

Fisch: Wohlstand und Reichtum. Glück im Spiel. Aber vorsicht: Ein Fisch könnte auch bedeutet, dass jemand über dich redet.

Flasche: Lustige Zeiten kommen! Geselligkeit, Freunde und Erfolg.

Geweih: Unglück in der Liebe. Steht etwa eine Trennung bevor?

Glocke: Unerwartete Nachrichten. Familienzuwachs oder Erbschaft.

Hammer: Festes Zupacken sichert Erfolge.

Herz: Du wirst dich neu verlieben!

Schere: Du wirst wichtige Entscheidung treffen müssen.

Schiff: Eine Urlaubsreise steht an - oder der Aufbruch in eine ungewisse Zukunft.

Spinne: Das Glück hängt am seidenen Faden. Wachsam bleiben und nicht zu gutgläubig sein!

Stern(e): Egal ob in der Liebe oder im Beruf, im nächsten Jahr bist du das Glückskind. Es könnte nicht besser laufen!

Hier findet ihr eine Liste mit den Deutungshilfen von A bis Z zum Ausdrucken, auch wenn die Deutung der Symbole natürlich immer jedem selbst überlassen bleibt.

Silvester-Partys: So feiern Weltmetropolen den Jahreswechsel