Geheimtipp: Die schönsten versteckten Urlaubsorte!

Im Urlaub möchte man abschalten und am liebsten nichts Bekanntes sehen oder hören. Wir zeigen Ihnen fünf Orte, die Sie bestimmt noch nicht gekannt haben und an denen Sie definitiv entspannen können.

versteckte-Urlaubsorte-karibische-Inseln-Britannia-Bay.jpg
Britannia Bay, Karibische Inseln Foto: Medioimages/Photodisc/Thinkstock

1. Ko Lanta, Thailand

Im Südwesten Thailands liegt die wunderschöne Insel Ko Lanta. Sie hat rund 20.000 Einwohner und ist perfekt um einfach nur am Strand zu entspannen. Von Dezember bis April herrschen trockene und heiße Temperaturen, daher ist gerade diese Zeit besonders für einen gemütlichen Strandurlaub zu empfehlen.

versteckte-Urlaubsorte-Koh-Lanta-Thailand.jpg
Ko Lanta in Thailand Foto: ArnonPolin/iStock/Thinkstock

2. Stillbaai, Südafrika

Die Bucht Stilbaai ist auch unter dem Namen „Bay of Sleeping Beauty“ (deutsch: Bucht der schlafenden Schönheit) bekannt. Und sie wird ihrem Namen gerecht, denn der Strand bietet ein richtiges Naturschauspiel und ein Paradies für Surfer. Große Teile von Stillbaai gehören zu einem Naturreservat, das viele Wander- und Spazierwege hat.

ThinkstockPhotos-480324755.jpg
Stillbaai, Südafrika Foto: JaySi/iStock/Thinkstock

3. Cienfuegos, Kuba

„Perle des Südens“ wird die Stadt Cienfuegos in Zentral-Kuba genannt. Sie liegt direkt an der Jagua-Bucht und das historische Stadtzentrum wurde zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Das Gebiet war im 19. Jahrhundert von französischen Kolonien besetzt. Diese Zeit prägt das Stadtbild bis heute, so gibt es den einzigen Triumphbogen Kubas in Cienfuegos.

versteckte-Urlaubsorte-Cienguegos-Kuba.jpg
Cienfuegos, Kuba Foto: vbresan/iStock/Thinkstock

4. Kerala, Indien

Kerala bedeutet „Land der Kokospalmen“ und liegt ganze 590 Kilometer an der Malabarküste im Südwesten Indiens. Seine Landschaftsformen sind atemberaubend schön und sehr abwechslungsreich. Der höchste Berg Anamudi erreicht 2695 Meter und liegt im dicht bewaldeten Gebiet des Westghats. Viele Wasserstraßen, Seen und Lagunen befinden sich in Kerala.

versteckte-Urlaubsorte-Kerala-Indien.jpg
Kerala, Indien Foto: CRSHELARE/iStock/Thinkstock

5. Tulum, Mexiko

Südlich vom beliebten Touristenort Cancun liegt Tulum an der Karibikküste von Mexiko. Es ist eine der bekanntesten Maya-Fundstätten. Dort können unter anderem der „Tempel des Herabsteigenden Gottes“ und der „Freskentempel“ besucht werden. Viele Yogis lieben diese Gegend, da man hier besonders gut abschalten und zur Ruhe kommen kann.

versteckte Urlaubsorte, Tulum Mexiko
Tulum, Mexiko Foto: janniswerner/iStock/Thinkstock

Mehr zum Thema: