Diese sieben Dinge helfen gegen Liebeskummer

Liebeskummer ist ein schrecklicher Zustand. Nicht nur das Herz tut weh, auch körperlich erleiden manche Menschen richtige Schmerzen. Damit dieser Zustand ein schnelles Ende nimmt, haben wir hier sieben heilende Tipps.

tipps-gegen-liebeskummer.jpg
Diese Tipps helfen gegen Liebeskummer Foto: andrej_k/iStock/Thinkstock

1. Körperliche Anstrengung

Powern Sie sich so richtig aus! Eine Runde laufen gehen, eine anstrengende Bergtour oder umrunden Sie einen See mit dem Fahrrad – ganz egal welchen Sport Sie wählen, die körperliche Anstrengung bringt Klarheit in Ihren Kopf und bringt die Möglichkeit für andere, neue Gedanken.

2. Loslassen und Lachen

Treffen Sie sich mir Freunden oder lieben Familienmitgliedern und reden Sie über Gott und die Welt. Legen Sie einen Film ein, der Sie immer zum Lachen bringt oder begeben Sie sich in Situationen, in denen Sie loslassen und herzhaft lachen können.

3. Schokolade

Schokolade macht bekanntlich glücklich und gerade in Momenten, in denen das Glück weit weg zu sein scheint, können Sie sich  mit „Nervennahrung“  wie Schokolade, Kuchen oder einem herzhaften Pasta-Gericht behelfen.

4. Reden reden reden

Versuchen Sie das Erlebte und den Trennungsschmerz durch reden zu verarbeiten. Es ist nicht gut Gefühle in sich hinein zu fressen, sie werden Sie wieder einholen. Daher sprechen Sie Ihre Gefühle in vertrauter Umgebung mit einer Freundin oder einem Familienmitglied an.

5. Gesellschaft

Sie sollten nicht alleine zu Hause sitzen und darauf warten bis der Schmerz weg ist. Gehen Sie lieber raus, schlagen Sie sich eine Nacht um die Ohren, machen lange Spaziergänge oder genießen entspannte Stunden mit Ihren Liebsten. Sie werden sehen, das wirkt Wunder.

6. Ausmisten

Trennen Sie sich von den Dingen, die dem Ex gehören, oder die Sie schmerzlich an ihn erinnern. Misten Sie aber auch Ihre eigenen Dinge aus. Eine Trennung ist die ideale Gelegenheit, Ordnung zu schaffen und Platz für Neues zu machen.

7. Make-over

Haare schneiden, färben oder vielleicht Stirnfransen? Ein äußerliche Veränderung ist der Klassiker gegen Liebeskummer und es wirkt tatsächlich. Gehen Sie shoppen oder lassen Sie sich eine Maniküre machen – ganz egal, Hauptsache Sie tun sich selbst etwas Gutes. Die Veränderung bringt neuen Schwung und Motivation für Veränderung.

Mehr zum Thema: