Dieser Tornado wollte auch aufs Hochzeitsfoto

Jedes Hochzeitsfoto ist etwas ganz besonderes und hat seinen eigenen Charme. Dieses Ehepaar hat allerdings einen speziellen Moment erwischt und einen Tornado auf dem Bild eingefangen. Ist das nun ein gutes oder schlechtes Zeichen?

Hochzetsfoto.jpg
Foto: Jusakas/iStock/Thinkstock

„Was macht man, wenn man Fotos von einer wunderschönen Braut und ihrem Bräutigam schießt und dann einen TORNADO sieht? Natürlich Fotos machen (und dann weglaufen)“, schreibt der Hochzeitsfotograf Jeremy Manstrom neben dieses einzigartige Hochzeitsfoto. Links neben Kipp und Kelsey Loeslie, dem frisch verheirateten Ehepaar, ist nämlich ein Tornado zu sehen, der einige Kilometer weiter aufgezogen ist. Die beiden nehmen es aber ganz gelassen und posieren erst einmal weiter.

Brautpaare-Gew​innspiel:

Hochzeitsfoto uploaden und mit etwas Glück ein Luxuswochende gewinnen.