Super Trick für Eltern! So isst Ihr Kind Gemüse

Eltern aufgepasst! Wissenschaftler in Texas haben herausgefunden, wie man Kinder dazu bringt Gemüse zu essen. Damit Spinat, Tomaten und Brokkoli in Zukunft nicht mehr übrig bleiben, verraten wir Ihnen diesen einfachen Trick.

Weekend_Kind_isst_Gemüse.jpg
KInder essen nicht gerne Gemüse Foto: zest_marina/Thinkstock

Oft essen Kinder das gesunde Gemüse auf ihrem Teller nur mit Versprechungen oder gutem Zureden. Ein einfacher Trick soll das gesunde Essen jetzt schmackhaft machen.

Und so funktioniert's 

Richten Sie das Gemüse auf dem Teller so an, dass es neben etwas platziert ist, das die Kinder noch weniger leiden können als Gemüse. Was grausam klingt soll wahre Wunder wirken und Kinder zu gesunder Ernährung erziehen.

Wissenschaftler untersuchten Schüler beim Mittagessen

Die Forscher haben herausgefunden, dass Kinder weniger Gemüse essen, je mehr von ihrem bevorzugtem Essen serviert wird. Wenn es zum Beispiel, Burger oder Chicken Nuggets gegeben hat, sind die Gemüseteller oft unberührt zurück gegangen. An Tagen, an denen Kartoffel mit Gemüse serviert wurde, haben die Kinder auch mehr Gemüse gegessen. Wobei Essen zu kombinieren nicht die einzige Möglichkeit ist. Denn wenn das Gemüse ohne Alternative serviert wird, wird es von den Kindern auch häufiger. Die Wissenschaftler raten hier, das Gemüse zuerst zu servieren und das restliche Essen danach.