Kürbisbutter: So lecker ist der Partysnack!

Für alle Kürbis-Fans gibt es eine tolle Nachricht. Denn wir haben einen leckeren und ausgefallenen Partysnack für Sie, der bei Ihren Gästen garantiert gut ankommt: Die Kürbisbutter. Dabei schmeckt sie sehr gut und ist schnell gemacht.

Weekend_Kuerbisbutter.jpg
Kürbisbutter ist schnell und einfach gemacht
 
Foto: skripka7/iStock/Thinkstock

Kürbisbutter schmeckt einfach toll. Aber nicht nur das, sie kann auch mit allen möglichen Leckereien kombiniert werden. Egal ob Weißbrot, Waffeln, Cracker oder Pancakes, die Kürbisbutter ist immer ein Hit. Mit diesem Rezept haben Sie einen schmackhaften und besonderen Imbiss für Ihre Party.

Zutaten

225g weiche Butter

55g Kürbis (püriert)

30g Puderzucker

1 Esslöfel Honig

1 Teelöffel Zimt

1/4 Teelöffel Muskatnuss

1/8 Teelöffel Gewürznelken

Zubereitung

Mixen Sie die Butter so lange, bis sie schaumig geschlagen ist. Geben Sie den pürierten Kürbis hinzu und rühren Sie die Butter und den Kürbis gut durch. Fügen Sie dann die restlichen Zutaten hinzu und mixen Sie alles noch einmal gut durch. Schon ist die leckere Butter mit besonderem Geschmack fertig. Sie sollte in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn Sie die Butter länger aufbewahren möchten, geben Sie sie am besten in das Gefrierfach.