Gar nicht schwierig! So schält man Garnelen

Garnelen bearbeiten, um sie zu zuzubereiten oder zu verspeisen - unbestritten eine Kunst für sich! Aber falsche Scheu ist dennoch fehl am Platz. Denn mit den richtigen Handgriffen ist das leicht geschafft.

Garnelen - Cover
Garnelen zu schälen ist einfacher als gedacht Foto: karelnoppe/iStock/Thinkstock

Entscheidend ist die Drehung des Garnelenschwanzes. Zum Schälen zuerst den Kopf zwischen linkem Zeigefinger und Daumen halten, rät das Fisch-Informationszentrum. Mit dem rechten Daumen und Zeigefinger den Schwanzteil geradebiegen - und ihn schließlich mit einer Vierteldrehung lösen. So lässt er sich abziehen - und das Fleisch ist einfach zu erreichen.

Köstliche Garnelen-Rezepte auf einen Blick:

www.gutekueche.at

Mehr zum Thema: