Ein veganes Feiertagsmenü für Feinschmecker

Vegetarische und vegane Ernährung findet immer mehr Zuspruch. Und dabei geht es nicht nur um Tierschutz und Gesundheit. Die vegane Gourmetküche hat viel zu bieten. Zum Beispiel Gerichte mit viel Geschmack und Raffinesse!

Festliches Ambiente, Menü für jeden Geschmack - Cover
Festliches Ambiente, Menü für jeden Geschmack Foto: thinkstockphotos.com

Roland Rauter schlägt als winterliches Festmenü vor: Karottensuppe mit Kokos-Ingwer-Schaum als Vorspeise, gefolgt von Buchenpilzen an leichter Knoblauchsoße auf Kartoffelrösti als Zwischengang und Gedünstete Petersilienwurzel auf Süßkartoffelpüree als Hauptgang. Zum Abschluss gibt es Schokoterrine an Cranberrykompott. Und fertig ist ein gesundes und spannendes Menü, das ohne tierische Produkte auskommt.

Vorspeise: Karottensuppe mit Kokos-Ingwer-Schaum - Cover
Vorspeise: Karottensuppe mit Kokos-Ingwer-Schaum Foto: Schirner Verlag/A. Schubert

Veganer Gruß aus der Küche

Rauter setzt auf Knödel und empfiehlt Steinpilz-Serviettenknödel mit lauwarmem Rotkrautsalat und Schwarzteegelee. Die Milch, die in einen konventionellen Knödelteig kommt, ersetzt er durch Gemüsesuppe und Sojasahne. Das Ei fällt weg. Die Zwiebeln werden in Rapsöl statt Butter angebraten. Alle anderen Zutaten entsprechen denen eines klassischen Pilz-Knödels.

Zwischengang: Buchenpilze auf Kartoffelrösti - Cover
Zwischengang: Buchenpilze auf Kartoffelrösti Foto: Schirner Verlag/A. Schubert

Lupinensteaks bevorzugt

Rauter bevorzugt als Fleischersatz Lupinensteaks, deren "zarten und leicht nussigen Geschmack" er schätzt. Das aus Lupinenbohnen hergestellte pflanzliche Eiweißprodukt ist mineralstoffreich und kalorienarm. Rauters Tipp fürs festliche Anrichten: Teller und Speisen mit frischen Kräutern und Blüten dekorieren. "Auch Rosenblätter sind immer ein Blickfang."

Gedünstete Petersilienwurzel auf Süßkartoffelpüree - Cover
Gedünstete Petersilienwurzel auf Süßkartoffelpüree Foto: Schirner Verlag/A. Schubert

Buchtipp:

Roland Rauter: Einfach vegan - Die feine Küche (Schirner Verlag)

Schokoterrine an Cranberrykompott als Dessert - Cover
Schokoterrine an Cranberrykompott als Dessert Foto: Schirner Verlag/A. Schubert

Weihnachts-Spezialitäten aus aller Welt