Fit mit HIIT – so sagen Sie den Grippeviren den Kampf an

Im Herbst und Winter fällt es gefühlte zehnmal so schwer, sich aufzuraffen um in der Früh Sport zu treiben. Doch gerade jetzt ist Sport für ein stabiles Immunsystem besonders wichtig, um den Grippeviren erst gar keine Chance zu geben.

Laufen Herbst Fitness Frau Joggen - Cover
15 Minuten am Tag genügen, um sich fit durch den Winter zu bringen Foto: Maridav/iStock/Thinkstock

HIIT heißt das Zauberwort und steht für "High Intensity Interval Training". Das Tolle daran: Dieses Training nimmt nicht nur wenig Zeit in Anspruch, sondern macht auch tatsächlich Spaß. Vor allem aber konnte wissenschaftlich gezeigt werden, dass der positive Trainingseffekt auf Herz, Zucker- bzw. Fettstoffwechsel dem von normalem Ausdauertraining überlegen sein dürfte.

So funktioniert HITT beim Lauftraining

Beginnen Sie mit gemütlichem Einlaufen von etwa 5 Minuten, um den Körper und die Muskeln auf Betriebstemperatur zu bringen.

Danach beginnt das erste Intervall: Sprinten Sie 1 Minute lang so schnell Sie können. Klingt einfacher als gedacht, denn bereits nach 20 Sekunden blickt man ständig auf die Uhr - Durchhalten ist angesagt!

Ist die Minute geschafft, so läuft man 2 Minuten locker weiter. Die Herzfrequenz sollte dabei etwa wieder auf 130 abfallen.

Sind die 2 Minuten vorüber, beginnt der nächste Sprint (1 Minute).

Diesen Zyklus wiederholt man insgesamt 3-5 Mal, wobei am Anfang 3 Wiederholungen völlig ausreichend sind.

15 Minuten für die Gesundheit

Dieses Training nimmt gerade einmal 15 Minuten in Anspruch, die gefühlt noch viel schneller vergehen und man fühlt sich danach richtig ausgepowert. So wenig Zeit für so einen großen Effekt, das ist das Besondere an HIIT.

Ihr Körper wird es Ihnen danken!

 

Sportarzt und Facharzt für Unfallchirurgie Dr. med. univ. Roman Ostermann bloggt auf der Meinungsplattform fischundfleisch, wo jeder bloggen und mitdiskutieren kann.

www.fischundfleisch.com

Alle Infos zu Dr. med. univ. Roman Ostermann finden Sie auf seiner Website:

www.praxisostermann.at