Mit den Sportarten sind Sie olympiareif trainiert!

Diesen Sommer geht es unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ wieder los. Die Athleten kommen in Rio de Janeiro zusammen um sich bei den Olympischen Spielen zu messen. Wir haben die besten Workouts gefunden, damit auch Sie olympiafit sind.

olympireif-trainiert
So sind Sie fit für die Olypischen Spiele Foto: Jacob Ammentorp Lund/iStock/Thinkstock

Na gut, so fit wie ein Profisportler werden Sie in den paar Monaten wohl nicht mehr, aber fit und schlank ganz bestimmt. Denn wir haben die olympischen Disziplinen gesucht, die am meisten Kalorien verbrennen und den Körper am besten in Form bringen. Hier geht’s zu den Workouts.

1. Sprint

Die Leichtathletik umfasst bekannt viele Disziplinen. Das effektivste Body-Workout ist dabei der Sprint. Dabei werden 100, 200 oder 400 Meter in der schnellst-möglichen Zeit gelaufen. Die Kalorienverbrennungsmaschine läuft in dieser Zeit ebenfalls auf Hochtouren. Denn während zehn Minuten schnellem Laufen werden bis zu 128 Kalorien verbrannt. Da der Sprint allein kein effektives Training bietet, würden wir empfehlen Ihre Laufeinheiten in einem Intervalltraining zu absolvieren. Dabei laufen Sie zwischendurch einige Minuten so schnell Sie nur können. Der sechsfache (!) Goldmedailliengewinner Usain Bolt zeigt es in diesem Video vor.

 

Putting in the work with Guru himself Coach Mills #Foreverfaster #Rio2016

Ein von Usain St.Leo Bolt (@usainbolt) gepostetes Video am

2. Kanufahren

Die Ruderbewegung im Kanu bietet ein wahnsinnig gutes Workout für den gesamten Körper. Innerhalb von zehn Minuten werden bis zu 90 Kalorien verbrannt. Bei den Olympischen Spielen stellen sich die Kanufahrer 16 verschiedenen Disziplinen im Wildwasserkanal.

3. Reiten

Das ist bestimmt eine tolle Nachricht für alle Pferdeliebhaber, denn während einer Reitsession von nur zehn Minuten werden bereits bis zu 80 Kalorien verbrannt. Ob Stars wie Madonna und Kaley Cuoco deshalb so gern aufs Pferd steigen?

 

David just horsing around! ????????????????????????????????????????????????????

Ein von Madonna (@madonna) gepostetes Video am

4. Volleyball

Sportlich sein und Kalorien verbrennen macht doch am meisten Spaß, wenn man es gemeinsam tut. Was könnte sich also besser eignen als Teamsportarten wie Volleyball. In zehn Minuten werden zwar im Vergleich zu den anderen Sportarten weniger, nämlich 36 Kalorien verbrannt. Dafür kann man sich gegenseitig motivieren und durch das Spiel wirkt das Workout weniger anstrengend.

5. Tischtennis

Wem der Mannschaftssport Volleyball zu viel ist, der kann es gern auch nur zu zweit beim Tischtennis probieren. Wenn Sie zehn Minuten gespielt haben, sind Sie bereits 40 Kalorien leichter.

 

Hot shot of the day. #winningwednesday

Ein von The Olympics (@olympics) gepostetes Video am

Mehr zum Thema: