Diät: Diese drei Lebensmittel sind ungesund

Angefangen bei Superfoods, über spezielle Diätpläne bis hin zu ganzen Ernährungsumstellungen gibt es viele Mythen über gesunde und ungesunde Ernährung. Wir haben drei vermeintlich gesunde Lebensmittel enttarnt.

ungesunde-lebensmittel.jpg
Diese Lebensmittel sind ungesund Foto: Valentina_G/Stock/Thinkstock

1. Müsliriegel

Die vermeintlich gesunden Riegel enthalten oft sehr viel Zucker und nicht selten Schokolade. Daher sollten Sie auf der Verpackung genau lesen, was in dem „gesunden Snack“ enthalten ist.

ungesundes-Essen-Müsliriegel.jpg
Ungesunde Lebensmittel: Müsliriegel Foto: Vladislav Nosick/Stock/Thinkstock

2. Frozen Yoghurt

Viele greifen zu einem erfrischenden Frozen Yoghurt, statt zur Eiscreme. Doch auch im Frozen Yoghurt ist sehr viel Zucker enthalten und Ernährungsexperten tendieren zu einem ungesunden Stempel auf der Sommererfrischung.

Ungesunde-Lebensmittel-Frozen-Yoghurt.jpg
Ungesunde Lebensmittel: Frozen Yoghurt Foto: picalotta/Stock/Thinkstock

3. Kokosnussöl

Auch wenn Kokosnussöl sehr gehypt wird und als eines der gesundesten Öle überhaupt gilt, ist es dennoch ein gesättigtes Fett und deshalb sollte man es auch mit dem Kokosnussöl nicht übertreiben.

ungesunde-Lebensmittel-Kokosnussöl.jpg
Ungesunde Lebensmittel: Kokosnussöl Foto: xuanhuongho/iStock/Thinkstock