So müssen Sie frühstücken um abzunehmen!

Wenn Sie versuchen ein paar Kilo loszuwerden, dann ist frühstücken ein absolutes Muss. Daher haben wir hier sieben Zutaten für das perfekte Frühstück für zusammengestellt, mit dem Sie im Nu abnehmen.

frühstücken um abzunehmen
So nehmen Sie mit dem Frühstück ab Foto: byheaven/iStock/Thinkstock

1. Zimt

Zimt ist eine Geheimzutat bei jedem Frühstück und ein absoluter Fettverbrenner. Das Gewürz versüßt viele Speisen und ersetzt den Zucker. Außerdem reguliert es den Blutzucker und Sie bleiben voller Energie.

2. Eier

Ein hartgekochtes Ei hat nur 72 Kalorien und dafür gleich sechs Gramm Protein. Eier halten lange satt und sind immer eine gesunde Variante zu Kohlenhydraten wie Brot.

3. Früchte

Früchte sind voller Ballaststoffe und verhelfen zu einem langen Sättigungsgefühl. Außerdem passt das süße Obst zu jedem Müsli und ist besonders für Naschkatzen ein ideales Frühstück.

4. Grüner Tee

Grüner Tee unterstützt den Gewichtsverlust wie kaum ein anderes Getränk. Die Teemischung kurbelt den Stoffwechsel an und senkt außerdem das Gefühl von Stress.

5. Griechisches Joghurt

Griechisches Joghurt ist voller Proteine, kurbelt den Stoffwechsel an und sättigt sehr lange.

6. Mandelmilch

Mandelmilch ist der perfekte Ersatz für normale Milch, da sie weniger Kalorien und weniger Zucker enthält.

7. Haferflocken

Haferflocken-Müsli wird sehr langsam verdaut und hält dementsprechend lange satt.