Enthüllt: Jeder kann ewig jung bleiben – Sie auch!

Genetik und Lebensstil sind nur einige Faktoren, die uns vor vorzeitigem Altern schützen. Doch ein Faktor ist besonders wichtig, um ewig jung zu bleiben, wie Forscher enthüllt haben. Es liegt allein an Ihnen!

altes-Paar.jpg
Forever young: Sie selbst bestimmen Foto: Stockbyte/ Thinkstock

Genetisch gesehen können wir nicht viel eingreifen – hier sind uns die Hände gebunden. Alle anderen Randbedingungen liegen in unseren Händen und können jeden einzelnen von uns dauerhaft jung halten. Von immenser Bedeutung ist dabei die Lebenseinstellung.

Positiv und optimistisch

Eine positive Einstellung zum Leben fördert die Gesundheit und ist Forschern zufolge sogar wichtiger als unsere Methusalem-Gene. Optimistische Menschen, die das Leben genießen, werden demnach auch älter, auch wenn sie so ihre individuellen Laster haben wie beispielswiese Zigaretten. (Dies soll allerdings kein Ansporn sein, weiterzurauchen). Je gesünder Sie leben, umso besser – manchmal sind Übertretungen aber auch förderlich.

alte Frau.jpg
Foto: moodboard/ Thinkstock

Ernährung und Bewegung

Eine ausgewogene Ernährung, die natürlich auch Sünden verzeiht  - das Leben soll schließlich ein Genuss bleiben – ist das Um und Auf für ewige Jugend. Nicht weniger wichtig ist zudem ausreichende Bewegung, um Körper und Geist zu stärken. Es zählt also eine wichtige Balance in jedem Bereich!