DIY Abs: Waschbrett statt Waschbär

Grazer Fit 'n' essen: Bauchmuskelübungen für Anfänger und Profis. Klicken, anschauen, nachmachen. Der Blog, der Fitness zum Lifestyle macht!

20160622_210814.png
Foto: Grazer Fitnessen

Schwimmreifen sind ja gerade als kleines Kind sicher eine sehr hilfreiche Sache – man schluckt ja doch deutlich weniger Wasser. Sobald sie sich etwas später aber dauerhaft auf den Hüften ausbreiten und nicht mehr aus Plastik, sondern aus Fett bestehen, sind sie ziemlich mühsam. Und wenn wir ganz ehrlich sind, dann wissen wir alle, dass gerade im Sommer ein schöner Bauch wichtig für das selbstbewusste Auftreten im Freibad ist. Also ran an den Speck und auf geht's:

INSERT-ABS-HERE.jpg
Foto: KK

Es gibt tonnenweise lustige und effektive Bauchmuskelübungen, also bitte lasst die Situps einmal außen vor und widmet euch abwechslungsreicheren Dingen. In diesem Video habe ich für euch ein paar Übungen zusammengefasst - von leicht bis wirklich schwer. Aber natürlich war das noch lange nicht alles … bald gibt's auf www.grazerfitnessen.com und hier mehr davon. Viel mehr!

STOP!

Nicht gleich den Computer ausschalten und nachmachen. Ihr kennt doch bestimmt alle den Satz "Abs are made in kitchen", also Bauchmuskeln werden in der Küche gemacht. Da ist viel Wahres dran. Denn ohne gesunde Ernährung und die eine oder andere Kalorie weniger, wird aus den verhassten Schwimmreifen so schnell nicht die "Luft" rausgelassen. Deshalb schaut euch auf jeden Fall noch unter der Rubrik "Ernährung" auf meiner Homepage www.grazerfitnessen.com um. Schon bald gibt es dort weitere super "Kalorieneinsparrezepte", zB. selbstgemacht Gummibärchen ohne Zucker!

Und jetzt dürft ihr entscheiden: Welches Fitness-Thema wünscht ihr euch für das nächste Video?

Entscheide jetzt:

  • Diese Umfrage ist nicht mehr aktiv.

Mehr zum Thema: