Simpel und extrem effektiv: Dieses Model-Workout macht Ihren Po bikinifit

Topmodels kennen bekanntermaßen die besten Workouts für einen Top-Body. Mit dieser simplen Übung bringen Rosie Huntington-Whiteley und Stella Maxwell ihren Po in Strandform. Das Einzige, was Sie dafür brauchen: Einen Mistkübel!

stellamxwell.jpg
Stella Maxwell macht ihren Po mit dieser Übung ready für den Laufsteg Foto: Instagram/stellamaxwell

Welche Frau möchte ihn nicht haben: Den perfekt geformten Po, an dem kein Bikini-Höschen schlabbert oder kneift. Und wer könnte da die besseren Übungen kennen als Topmodels? Unser Glück, dass Rosie Huntington-Whiteley und Victoria's Secret Engel Stella Maxwell auf ihren Instagram-Accounts gerade ein Workout für eine straffe Kehrseite verraten haben.

Das Po-Training von Rosie

Für diese Übung brauchen Sie lediglich einen Gymnastikball (oder wie bei Rosie einen kleinen Mistkübel), mit dem Sie das Workout mit einem Plank beginnen. Nun winkeln Sie das linke Bein ab und führen es in Richtung des linken Ellbogens. Achten Sie darauf, dass der Rücken dabei immer gerade bleibt und bringen Sie das Bein wieder zur Ausgangsposition zurück, wobei Sie die Füße zum Schluss überkreuzen.

 

@bodybysimone kicking my arse this morning! FYI recycling bins double up as great gym equipment... ♻️????????????????????

Ein von Rosie Huntington-Whiteley (@rosiehw) gepostetes Video am

 

@victoriassecretsport werkout wednesday????????

Ein von Stella! (@stellamaxwell) gepostetes Foto am