Workout: Aquacycling ist der neue Trendsport

Schwimmen schont die Gelenke und Fahrradfahren verbrennt sehr viele Kalorien. Beide Sportarten vereint, ergeben ein extrem effektives Workout, bei dem die Kilos nur noch so purzeln und die Traumfigur immer näher rückt.

Aquacycling-Trendsport.jpg
Aquacycling ist sehr effektiv Foto: gymotivationn_tat/aquastudiony/Instagram

Fahrradfahren im Wasser ist gerade der Trendsport, der sogar Sportmuffel zum Trainieren motiviert. Die Wasserräder werden in Pools aufgestellt und während einem angeleiteten Workout powern sich die Kursteilnehmer so richtig aus. Hier sehen Sie wie Aquacycling oder auch Aquaspinning in der Praxis aussieht.

1. Aufwärmen

Das Training beginnt mit lockeren Aufwärm-Übungen, damit die Muskeln udn Gelenke in Schwung kommen.

 

Ein von CairoGyms (@cairogyms) gepostetes Video am

2. Durchstarten

Und dann geht's richtig los! Das Training kann je nach Intensität sehr anstrengend sein.

 

Ein von AqquaTime (@aqquatime) gepostetes Video am

3. Cool-Down

Am Schluss wird ausgeradelt und gedehnt, damit sich die Muskeln wieder entspannen.