Abnehmen mit Obst: Naschen und schlank werden!

Abnehmen kann so lecker sein! Damit Sie fit für den Sommer sind, sollten Sie am besten schlemmen, was das Zeug hält, denn diese natürlichen Süßigkeiten fördern den Gewichtsverlust.

Abnehmen-mit-Obst
Abnehmen mit leckeren Erdbeeren Foto: Stockbyte/Thinkstock

Wissenschaftler der Harvard University haben unlängst belegt, dass eine tägliche Obstportion die Gewichtszunahme verhindern kann, auch wenn Sie weiterhin die gleiche Menge an Kalorien zu sich nehmen. Diesen Effekt haben wir den Flavonoiden in den Früchten zu verdanken. Welches Obst besonders effektiv beim Abnehmen ist, lesen Sie hier.

Birne

Die Birne ist die perfekte Frucht zum Abnehmen und ist reich an Vitamin C und Ballaststoffen, die lange sättigen. Auch Ihr Cholesterin im Körper wird geregelt.

Erdbeeren

In Erdbeeren ist das Hormon Antiponektin enthalten, das die Fettverbrennung antreibt- Das Leptin hingegen kurbelt den Stoffwechsel an.

Wassermelone

Auf 100 Gramm kommen nur 30 Kalorien! Zudem regelt die Wassermelone auch noch Ihren Wasserhaushalt und die enthaltenen Aminosäuren verbrennen Fett.

Heidelbeeren

Heidelbeeren enthalten viele Antioxidantien und kurbeln den Stoffwechsel an . Bei regelmäßigem Verzehr wird ebenfalls ihr Insulin-Spiegel und Cholesterin-Wert in Balance gehalten.

Pfirsich

89 Prozent ihres Gewichts besteht aus Wasser. Pfirsiche sind aber auch reich an Ballaststoffen, sodass sie Hunger in Zaum halten.

Mehr zum Thema: