Abnehmen am Abend: Ungewöhnliche Experten-Tipps!

Abends sind wir nur noch minimal aktiv, sodass der Körper kaum noch Energie verbrennen kann. Viele von uns legen sich auf die Couch und naschen sich müde. Es gibt jedoch einige coole Sachen, die Sie am Abend noch machen können, um abzunehmen.

abnehmen-am-abend
Körper verbrennt keine Kalorien mehr Foto: MaxRiesgo/iStock/Thinkstock

Wie Sie morgens jetzt immer fit und immer schlanker aufwachen, erfahren Sie hier. So funktioniert das Abnehmen am Abend:

30 Prozent Abendessen

Um die Kalorienzufuhr optimal zu reduzieren, sollten Sie von nun an nur noch 30 Prozent (rund 360 Kalorien) Ihres üblichen Abendessens verzehren.

Fancy Drink: Wasser

Viele von uns gönnen sich am Abend noch einen leckeren Drink. Von nun an sollten Sie diesen mit Wasser ersetzen, nicht nur, weil Alkohol mehr Kalorien hat, sondern auch die Dehydration, die dadurch gefördert wird, Hunger auslöst.

Malen hilft

Experten raten, sich ein Malbuch für Erwachsene zuzulegen, denn das hält Sie davon ab, in die Schüssel voll Popcorn oder Chips zu greifen. Die Tätigkeit wirkt entspannend und lenkt Sie ab.

Gefrorene Weintrauben

Gefrorene Weintrauben schmecken wie Sorbet und ist die perfekte Lösung bei Heißhunger auf Süßes wie Eiscreme. Schon die Römer haben die Trauben zum Abnehmen genascht.

Mehr zum Thema: