Fernstudium: Zeitlich und örtlich flexibel studieren

Das Zentrum für Fernstudien in Österreich betreut seit mehr als zwanzig Jahren Studierende der FernUniversität in Hagen. Mehr als 3.000 ÖsterreicherInnen nutzen derzeit die Möglichkeit, neben Familie und Beruf von zu Hause aus zu studieren.

Zentrum für Fernstudien Österreich
Foto: Zentrum für Fernstudien Österreich

An den sechs Studienzentren – Linz, Wien, Villach, Rottenmann, Saalfelden und Bregenz – werden aktuell 3.000 Studierende vom Zentrum für Fernstudien betreut. Gerade bei Berufstätigen, Personen mit Betreuungsverpflichtungen, Menschen mit eingeschränkter Mobilität sowie bei Spitzensportler oder bei Frauen in der Karenzzeit erfreut sich das zeitlich und örtlich flexible Fernstudium wachsender Beliebtheit.

International anerkannte Bachelor-, Master- und Doktoratsstudien können – auch ohne Matura – von zu Hause aus absolviert werden. Das Zentrum für Fernstudien bietet im Jänner noch eine Reihe von Informationsveranstaltungen rund ums Thema „Studieren an der FernUniversität in Hagen“.

Weitere Informationen unter www.fernstudien.at.

Mehr zum Thema: