Umfrage: Ist die neue Mariahilfer Straße ein Erfolg?

Nach sechs Monaten Bauzeit ist der erste Bauabschnitt der Mariahilfer Straße fertig. Am Freitag wird das Ende der Bauphase mit einem Fest gefeiert. Finden Sie die neue Mariahilfer Straße ist ein Erfolg?

Mariahilfer Straße neu
Foto: Christian Fürthner/MA 28

Die neue Mariahilfer Straße bietet barrierefreien öffentlichen Raum, verschiedene Aufenthalts- und Verweilbereiche mit Sitzplätzen und gratis W-LAN. Des Weiteren bietet die umgestaltete Straße viel Platz für Fußgänger und auch für Radfahrer.

Grätzl-Fest

Am Freitag, den 14. Nov. findet ein Grätzl-Fest statt um das Ende der Bauphase zu feiern. Livemusik und Tanzvorführungen sollen dabei für Unterhaltung sorgen.

Mariahilfer Straße neu
Foto: Christian Fürthner/MA 28

“Die Mariahilfer Straße ist die längste und schönste Flaniermeile Wiens geworden. Ein Platz zum Spazieren, zum Plaudern, zum Freunde treffen und natürlich zum Einkaufen. Sie ist mehr als nur eine Straße. Sie ist Freiraum für alle Wienerinnen und Wiener und schon jetzt ein neues Wahrzeichen unserer Stadt”, so Wiens Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou.

Pflichten Sie der Vizebürgermeisterin zu?

Umfrage zur neuen Mariahilfer Straße

  • Ist die neue Mariahilfer Straße ein Erfolg?

Mehr zum Thema: