Best of Cars: Sportwagen Alpentrophy in Bad Ischl

Oldtimer, Sportflitzer und mehr gibt's von 26. bis 28. Juni bei der Sportwagen Alpentrophy in Bad Ischl zu sehen.

Sportwagen Alpentrophy Bad Ischl 2015
Foto: Oberösterreichischer Motor Veteranen Club

Automobile aus erlesenen Autoschmieden sind das Highlight der Sportwagen Alpentrophy, die alljährlich vom oberösterreichischen Motor Veteranen Club organisiert wird. Das Event ist aber mehr als ein reines Oldtimertreffen, denn die angemeldeten Fahrzeuge sind nicht nur ordentlich aufpoliert, sie müssen sich auch motorisch noch auf der Straße beweisen können. Bei der Hauptetappe am Samstag geht es nämlich von Bad Ischl über Filzmoos und Obertauern nach St. Andrä im Lungau. Von dort wird weiter nach St. Nikolai im Sölkatal, Stein/Enns und weiter über Bad Aussee zurück in die Kaiserstadt gefahren.

An der Traun-Promenade zu sehen sind an diesem Wochenende u.a. Lagonda, Ford, Jaguar, Porsche,  Austin Healey, Triumph, Alfa Romeo - und einbesonderes Exemplar des Toyota 2000 GT. Letzterer konnte bereits drei Weltrekorde für sich beanspruchen und gilt als einer der exklusivsten Oldtimer der Welt.

 

Mehr zum Thema: