Barmann des Jahres 2014 mixt Cocktails im Hangar-7 in Salzburg

Jedes Jahr küren heimische Experten den Barmann des Jahres. Heuer gewann Michael Steinbacher von der Mayday Bar den spannenden Wettbewerb. Kreativität, Mut zur Innovation und Professionalität waren die Entscheidungskriterien für den Sieg.

Barmann des Jahres 2014
Die Kandidaten für den Barmann des Jahres 2014 (vlnr Bernhard Müller-Fembeck, Michael Steinbacher und Mujo Osmanovic) Foto: Peter Svec

Eine prominent besetzte Expertenjury durfte einen leckeren Cocktail nach dem anderen kosten, bis sie gemeinsam zu dem Schluss kam, dass Michael Steinbacher von der Mayday Bar im Hangar 7 in Salzburg den richtigen Mix heraus hat. Steinbacher schickte die Jury mit „Getaway Drinks: Mexico“ gewissermaßen auf einen Kurzurlaub nach Lateinamerika und verwies damit seine Konkurrenten auf die Plätze. Der ausgezeichnete „Barmann des Jahres“ erhielt als Preis eine schöne Trophäe und einen Warengutschein von Top Spirit im Wert von 2.000 Euro.

Barmann des Jahres 2014
Die Expertenjury (vlnr Martina Hohenlohe, Alexander Radlowsky, Daniel Serafin und Eduard Kranebitter) Foto: Peter Svec

Promi-Jury

Karl und Martina Hohenlohe von Gault Millau, Eduard Kranebitter, Schlumberger Vorstandsvorsitzender, Barkeeper Union Präsident Alexander Radlowskyj, Kenny Klein, Barmann des Jahres 2013, Rafael Topf, Geschäftsführer von Del Fabro und Tausendsassa Daniel Serafin hatten beim Finale das Vergnügen, die alkoholischen Cocktail-Kreationen zu testen und ihr Votum abzugeben. Die Entscheidung fiel nach einem spannenden Live-Wettkampf der drei Finalisten Bernhard Müller-Fembeck (Sky Bar),Mujo Osmanovic (Werzer’s Hotel Resort Pörtschach) und Michael Steinbacher zu Gunsten letzterem aus.

Barmann des Jahres 2014
Martin Schlamberger jonglierte im Show-Programm mit Flaschen Foto: Peter Svec

Szene-Lokal

Auch die Szene-Gastronomie erhielt an diesem Abend eine Auszeichnung der Jury. Zur „Szene-Neueröffnung des Jahres“ wurde heuer die Bettel-Alm am Lugeck gewählt. Die bereits zweite Lifestyle-Location dieser Art bietet Gästen aus aller Welt "Hüttengaudi der Extraklasse" mitten in der Wiener Innenstadt. Sie bietet Platz für mehr als 300 Gäste und zeichnet sich durch rustikales Interieur gepaart mit moderner AV-Technik aus.

Info
Top Spirit tritt für die verantwortungsvolle Vermarktung von Spirituosen und für den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ab 18 Jahren ein. www.verantwortungsvoll.at

Tipp
Jede Menge Cocktail-Rezepte zum Selbermachen finden Sie auf gutekueche.at

Mehr zum Thema: