Gewinnen Sie ein Sektpaket von Schlumberger!

Am 22. Oktober eröffnet auch dieses Jahr wieder – bereits zum neunten Mal - der "Tag des Österreichischen Sekts" die Sekt-Hochsaison. Die Idee zu dieser Initiative stammt aus der traditionsreichen und seit jeher auf Qualität aus Österreich bedachten Sektkellerei Schlumberger, die heuer ihr 175-Jahr-Jubiläum feiert. Feiern Sie mit - mit einem Sektpaket des Hauses im Wert von EUR 185,-.

Schlumberger Sekt
Foto: Schlumberger

In den kommenden Wochen bis Jahresende wird knapp die Hälfte der Gesamtjahresmenge von rund 23,5 Mio. Flaschen Sekt konsumiert (Quelle: IWSR & AC Nielsen, 2015), davon rund 30 Prozent österreichische Qualitätsprodukte, Tendenz steigend. Ihren Höhepunkt erreicht die Hochsaison am Silvesterabend. An diesem Tag werden in Österreich knapp zwei Millionen Flaschen Sekt getrunken.

Schlumberger Sekt
Foto: Schlumberger

Der "Tag des Österreichischen Sekts" macht die Qualität und Vielfalt von heimischem Sekt erlebbar. Das prickelnde Getränk steht für Genuss und Lebensfreude, mit dem sich nicht nur auf festliche Anlässe anstoßen lässt: Sekt ist pur ein Genuss, aber auch für trendige Cocktails, zum Mixen edler Drinks, als Zutat für Gerichte und als Speisenbegleitung für ganze Menüs geeignet. Mit der neuen Qualitätsstufenpyramide für österreichische Sekterzeugnisse – die Qualität des Sekts wird mit den Stufen "Klassik, "Reserve" und "Große Reserve" auf dem Etikett benannt – sind die Kategorien von Sekt geschützten Ursprungs für den Konsumenten transparent dargestellt.

Schlumberger Sekt
Foto: Schlumberger

Schlumberger bekennt sich zu Regionalität – die gesamte Wertschöpfungskette bei der Herstellung des Sekts liegt in Österreich. Zahlreiche Studien belegen, dass Konsumenten bevorzugt zu regionalen Produkten greifen, entsprechend konnte der Anteil von Sekten, die aus österreichischen Weinen hergestellt und in Österreich versektet werden in den letzten Jahren stetig gesteigert werden. Mittelfristig möchte man mit der Initiative "Tag des Österreichischen Sekts" erreichen, dass in jedem zweiten Glas Sekt, das Herr und Frau Österreicher genießen, ein heimisches Spitzenprodukt prickelt.

Schlumberger Sekt
Foto: Schlumberger

21. Oktober: "Tag der offenen Keller-Türe" in den Schlumberger Kellerwelten

Wann:
Samstag, 21. Oktober 2017, 14:00 Uhr – 21:00 Uhr, freier Eintritt

Wo:
Schlumberger Kellerwelten, Heiligenstädter Straße 39, 1190 Wien

Spannendes Programm:
Geführte Kellertouren, gratis Willkommens-Gläschen, Verkostungen, „Sabrieren“ (Öffnen einer Sektflasche mit Säbel), Präsentation Herstellung „Hofbauer Marc De Schlumberger Pralinen“, stündliche Improvisationsperformance ab 16 Uhr, ab Hof Verkauf, Fotostation und persönlich etikettierte Flasche zum mit nach Hause nehmen.

Alle Infos unter:

www.schlumberger.at und www.oesterreichsekt.at

Schlumberger Sekt
Foto: Schlumberger

Gewinnen Sie ein Schlumberger-Paket "Prickelnde Vielfalt" aus Österreich im Wert von EUR 185,-:

  • 6 Flaschen à 0,75l der prickelnden Kostbarkeiten aus dem erlesenen Sortiment von Schlumberger
  • 6 stilvolle Sektgläser
  • 1 edler Sektkühler, 1 Sektverschluss
  • Erlesene Schlumberger-Trüffelpralinen (200g)

Schlumberger-Gewinnspiel

Teilnahmeschluss ist der 8. November 2017.

  • Wie alt ist das Unternehmen Schlumberger?

Mehr zum Thema: