Mönichwalderhof*** neu – Tief verwurzelt . Stetig wachsend

Wenn Liebe auf Unternehmergeist und Tradition auf Moderne trifft. Entdecken Sie die Gastlichkeit und die kulinarische Vielfalt des Mönichwalderhof*** in der idyllischen Region Joglland-Waldheimat. Verlost wird eine Übernachtung für zwei Personen inklusive Verwöhn-Halbpension im Wert von EUR 199,-.

Mönichwalderhof
Foto: Mönichwalderhof
Mönichwalderhof
Foto: View/Jennifer Vass
Mönichwalderhof
Foto: View/Jennifer Vass

Wenn eine 23-jährige Juniorchefin und ein 33-jähriger Haubenkoch aufeinandertreffen und sich verlieben, dann kann nur etwas Tolles daraus entstehen. Und so sollte es kommen: Ab 4. April 2020 begrüßt die Familie Radits und Konrath ihre Gäste im neu umgebauten Mönichwalderhof***. Bereits seit 1927 befindet sich das Hotel in Familienbesitz und wird nun, mit der Familie als Rückhalt und den vorgelebten Werten, in 4. Generation, von Hanna und Bernd geführt.

Mönichwalderhof
Foto: View/Jennifer Vass

14 neue Zimmer

Das alte Stammhaus wurde gekonnt mit dem neuen Gebäude verbunden und wird mit 14 neuen Zimmern, einem Á-la-carte Restaurant mit Sonnenterasse, einer genussvollen Buffetlandschaft mit täglich wechselnden Spezialitäten aus Omas Küche und Vitalecke, einem erweiterten Ruhe- und Massageraum sowie einer neu gestalteten Lobby begeistern.

Ausgezeichnet für echte österreichische Gastlichkeit, gute österreichische Küche sowie Tradition und Brauchtum im gehobenen 3- bis 4-Sterne-Bereich soll mit den Neuerungen und der Übernahme zwar ein frischer, junger und innovativer Wind wehen, aber auf das Altbewährte trotzdem nicht verzichtet werden. Im Gegenteil: Die liebevolle und persönliche Betreuung der Gäste und die ehrliche Gastfreundschaft werden nach wie vor großgeschrieben.

Kulinarische Veranstaltungen

Im Kulinarik-Bereich werden neben der traditionell-österreichischen Küche nun auch kulinarische Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und Kochkurse mit Küchenmeister Bernd angeboten.

Mönichwalderhof
Foto: View/Jennifer Vass

Kraftspendende Auszeit

Umgeben von unberührter Natur, inmitten der idyllischen Region Joglland-Waldheimat und direkt an der oststeirischen Blumenstraße gelegen, ist der Mönichwalderhof der ideale Ort um sich eine kraftspendende Auszeit zu gönnen und die herrliche Farbenpracht rund um das Hotel und im gesamten Blumendorf Mönichwald zu genießen.

Neuerungen im Überblick:

  • 14 neue Doppelzimmer "Kaiserlinde"
  • Neues Restaurant mit Buffetlandschaft und Schauküche
  • Lobby
  • Personenlift
  • Neue Räumlichkeiten für Fußpflege, Kosmetik und Massage
  • Erweitertes Buffetfrühstück mit täglich wechselnden Spezialitäten aus Omas Küche und Vitalecke
  • Mittag: Salatbuffet, Suppentopf und Schmankerl
  • Süßer Nachmittag mit Kuchenbuffet
  • Abend: 5 Gänge Wahlmenü
  • Kulinarische Veranstaltungen; Veranstaltungskalender

In den neuen Mönichwalderhof*** schnuppern

Lernen Sie die märchenhafte Waldheimat Peter Roseggers bei einem Urlaub im Mönichwalderhof*** kennen und verbringen Sie eine kraftspendende Auszeit direkt an der oststeirischen Blumenstraße. Erleben Sie die herzliche Betreuung und lassen Sie sich von Haubenkoch Bernd Konrath verwöhnen. Genießen Sie zu zweit 1 Nacht im neuen DZ "Kaiserlinde" inkl. Verwöhn Halbpension+ mit reichhaltigem Buffetfrühstück, 1 x 5-Gang Wahlmenü am Abend, freie Benützung des Kraftspende-Reichs, 1 x gefüllter Picknick-Korb mit hausgemachten Spezialitäten u.v.m. im Gesamtwert von EUR 199,-.*

* Einzulösen nach Verfügbarkeit, 1 Jahr ab Ausstellung, ausgenommen Weihnachten und Silvester 2020 und verlängerte Wochenenden mit Feiertagen.

Mönichwalderhof
Foto: View/Jennifer Vass

Mehr dazu auf www.moenichwalderhof.at

Mehr zum Thema: