Dieses Churros-Rezept macht die ganze Familie glücklich!

Bei jedem Spanien-Uraub sind frische Churros das absolute Highlight. Die köstliche Süßspeise schmeckt am besten mit Puderzucker und warmer Schokosauce. Wir haben hier ein tolles Rezept, mit dem Sie der ganzen Familie eine Freude bereiten.

Churro-Rezept-Familie
Dieses Dessert ist etwas für die ganze Familie Foto: Roxiller/iStock/Thinkstock

Zutaten:

70g Butter

4 Stk Eier

200g Mehl

1 Schuss Öl

1 Prise Salz

250ml Wasser

Zubereitung

Um den Teig für die leckeren Churros zuzubereiten, bringen Sie Wasser, Butter und Salz in einem Topf zum Kochen. Im Anschluss nehmen Sie den Topf vom Herd, rühren das Mehl ein und kochen die Masse noch einmal kurz auf. Danach rühren Sie den Teig so lange, bis er sich vom Topf löst. Nun geben Sie den Teig in eine Schüssel und rühren die Eier hinzu. Dann füllen Sie den Teig in eine Gebäckspritze und erhitzen das Öl in der Pfanne. Spritzen Sie den Teig in das heiße Öl. Die Churros sind fertig gebacken, wenn sie goldgelb sind. Lassen Sie die Churros noch auf einer Küchenrolle abtropfen und schon können die köstlichen Sticks mit Schokosauce und Puderzucker serviert werden. Viel Spaß beim Nachmachen!

Weitere tolle Rezeptideen finden Sie unter: www.gutekueche.at