23.09. - 16. 10. 2016 Graz und Südsteiermark

steirischer herbst

Vom 23. September bis 16. Oktober findet wieder der steirische herbst statt.

Open-Wide_by-Morag-Myerscough-Luke-Morgan.jpg
Foto: Morag Myerscough/Luke Morgan

Der steirische herbst geht in diesem Jahr nicht nur metaphorisch an die Grenze, er nimmt die südsteirische Grenzregion – seit vergangenem Jahr neuralgische Zone entlang der Balkanroute für Tausende flüchtende Menschen – künstlerisch in den Fokus. Mit dem diesjährigen Leitmotiv „Wir schaffen das. Über die Verschiebung kultureller Kartografien“ wird an eine gewagte und folgenschwere Aussage von Angela Merkel erinnert, die ein Hinweis darauf ist, was Europa sein könnte: eine Gemeinschaft demokratischer Staaten, die Grundwerte des menschlichen, friedlichen Zusammenlebens garantiert.

Infos, Programm und Tickets: www.steirischerherbst.at