Events

  • 2016
  • Dezember
  • 2017
  • Jänner
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • August
18.10. - 19. 10. 2014 Union-Sportanlage, Meiereistraße 20, 1020 Wien

Ultimate Frisbee Staatsmeisterschaften

Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Ultimate Frisbee misst sich die heimische Ultimate Frisbee-Elite. Schiedsrichter sind dabei fehl am Platz, denn Ultimate Frisbee wird ohne den in anderen Teamsportarten üblichen Schiedsrichter ausgetragen.

Frisbee
Spektakuläre Würfe, packende Lauf- und Sprungduelle: Wer wird Österreichischer Staatsmeister im Ultimate Frisbee? Foto: ÖFSV/M. Hörmandinger/H.P. Zerlauth

Ultimate Frisbee entwickelt sich in Österreich immer mehr vom Trendsport zu einem Breitensport mit hohem Professionalisierungsgrad. Es erwarten Sie spektakuläre Würfe, packende Lauf- und Sprungduelle – garantiert ohne Fehlpfiff: Ultimate Frisbee ist eine Teamsportart, die ohne Schiedsrichter gespielt wird. Österreichs beste Ultimate Frisbee-Teams messen sich von 18. bis 19. Oktober 2014 auf der Union-Sportanlage im 2. Wiener Gemeindebezirk. Gespielt wird in den Spielklassen Open (keine Einschränkungen bezüglich Geschlecht und Alter) und Woman. Insgesamt kämpfen 12 Teams (9 Mannschaften in der Open Division und 3 Mannschaften in der Damen Division) um den Österreichischen Staatsmeistertitel.

Frisbee
Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Ultimate Frisbee misst sich die heimische Frisbee-Elite. Foto: ÖFSV/M. Hörmandinger/H.P. Zerlauth

 

Info: www.oefsv.at

Mehr zum Thema: