26. 11. 2019 Dompfarre, Klagenfurt

Traumjob gesucht? Hier werden Sie zum Nikolaus!

Die Arbeitsmontur ist zugegebener Maßen außergewöhnlich, die Arbeitszeiten beschränken sich auf einen Tag pro Jahr und für die Vermittlung derer ist nicht das AMS zuständig. Die Rede ist von den Nikoläusen, die am 5. Dezember landauf und landab unterwegs sind, um die kleinen und größeren Kinder zu überraschen. Damit es davon auch genügend gibt, findet am 26. November 2019 in Klagenfurt Österreichs größte Nikolausschule statt.

NZP_0012.jpg
Am 26. November 2019 öffnet die Nikolausschule in Klagenfurt ihre Pforten Foto: Nicolas Zangerle

Nikolaus ist nicht gleich Nikolaus und ein Nikolausgewand alleine macht ebenfalls noch keinen richtigen Nikolaus aus. Davon weiß auch der Klagenfurter Christian Wallner, selbst über 30 Jahre als Nikolaus unterwegs und Gründer der Nikolausschule ein (Nikolaus)lied zu singen: „Ich hab immer wieder beaobachten können, dass die Nikolausdarsteller durchaus bemüht, aber teilweise sehr unsicher in ihren Auftritten sind.“ Sehr oft fehlt einem der rote Faden beim Hausbesuch, der korrekte Umgang mit Kleidung und Zubehör oder manchmal verwechselt man vor lauter Aufregung die Kindernamen und die Geschenke. Das alles muss nicht sein, wenn man sich perfekt auf die schöne Rolle als Nikolaus vorbereitet.

Theorie & Praxis

Am Dienstag, dem 26. November 2019 findet von 19 bis 22 Uhr Österreich größte Nikolausschule in der Dompfarre Klagenfurt (Lidmanskygasse 10, 4. Stock) statt. Neben einem theoretischen Teil, wo es darum geht, wer überhaupt Bischof Nikolaus war und was zu einem richtigen Nikolausdarsteller outfit mäßig dazugehört, stehen natürlich die praktischen Elemente im Vordergrund. So wird gemeinsam ein Nikolaus-Hausbesuch Schritt für Schritt nachgespielt und in weiterer Folge natürlich speziellere Situationen, wo man als Nikolaus lernt, sich bestmöglich zu verhalten. Die Nikolausschule ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gedacht, die ihre Erfahrungen austauschen möchten.

Anmeldung erbeten per Mail an christian.wallner@gmx.at. Die Teilnahme an der Nikolausschule in Klagenfurt ist kostenfrei!

Mehr zum Thema: