11.10. - 12. 10. 2019 Casino, Velden

Kongress: Der Mann von heute

Beim zweiten Männerkongress in Velden stehen Probleme der Männerwelt im Mittelpunkt.

Organisationsteam Männerkongress
Organisieren den 2. Kärntner Männerkongress: Franz Bergmann, Helmut Ranalter, Doris Grießner, Armin Kreiner, Robert Püchl Foto: KK

Wie sieht ein modernes Männerbild aus und welche Auswirkungen hat ein solches auf die Gestaltung von Beziehungen? Mit diesen hochaktuellen Fragen beschäftigt sich der 2. Kärntner Männerkongress. Die Veranstaltung möchte klischeehafte Rollenbilder aufbrechen und unter den Teilnehmern ein Bewusstsein dafür schaffen, etwas für ihre Weiterentwicklung als Männer zu tun. Um die dafür unerlässliche weibliche Perspektive miteinbeziehen zu können, sind selbstverständlich auch Frauen herzlich dazu eingeladen, den Kongress zu besuchen.

Programm

Alle Teilnehmer erwartet ein spannendes Programm aus Fachvorträgen von drei Experten und einer Expertin, die mit ihren persönlichen Erfahrungen zum Nachdenken und diskutieren anregen wollen, und unterhaltsamer Darbietungen des Trommlers Moussa Keita und des Kabarettisten Christian Hölbling.

Facts

"Mann und Beziehung“ 11. und 12. Oktober im Casineum Velden

Referenten: Michael Weger, Veit Lindau, Helmut Ranalter, Barbara Thönnessen

Abendveranstaltung: „Nahe am Wasser“ (Christian Hölbling)

Infos/Anmeldung: www.mannsein.biz

Mehr zum Thema: