Events

  • 2016
  • Dezember
  • 2017
  • Jänner
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • August
26.06. - 08. 07. 2014 Wien, Österreich

Jazz Fest Wien 2014: Österreichs Hauptstadt wird zur Soul-City

Vom 26. Juni bis 8. Juli 2014 ist das Jazz Fest Wien zum 24. Mal Treffpunkt für internationale Größen des Jazz, Blues und Soul. Wir verraten Ihnen die absoluten Highlights des Musik-Events und informieren Sie über Veranstaltungs-Orte, Tickets und Co.

Sharon Jones
Sharon Jones gehört zu den Highlights des 24. Jazz Fest Wien Foto: Getty Images

Im Juni und Juli 2014 macht Wien New Orleans den Titel als "Stadt des Jazz" streitig: Im Rahmen des 24. Jazz Fest Wien kommen zahlreiche Soulgrößen, Jazz- und Blues-Stars in die Bundeshauptstadt, um auf Wiens Großbühnen etwa in der Staatsoper, dem Rathaus oder Porgy & Bess zu performen. Die absoluten Headliner 2014 sind die "Pet Shop Boys" , die am 4. Juli ein Konzert in der Wiener Staatsoper geben.

Daptone Super Soul Revue

Eines der Highlights und gleichzeitig der Auftakt des Jazz Fest Wien 2014 ist die Daptone Super Soul Revue am 1. Juli in der Wiener Staatsoper: Soulgrößen wie Sharon Jones und The Dap Kings, Antibalas, Legende Charles Bradley, Gospelröhre Naomi Shelton sowie der großartige Lee Fields lassen eine Revue der Spitzenklasse erwarten.

Al Jarreau in der Staatsoper

Al Jarreau, einer der größten Stilisten des Jazz- und R&B-Gesangs kommt am 3. Juni ebenfalls in die Staatsoper. Zu seinen Albenhighlights der letzten Jahre zählen "Accentuate The Positive“ und "Givin´ It Up", seine Duettplatte mit George Benson. Bei Jarreaus Auftritt in Wien können Fans mit den größten Hits des Künstlers rechnen.

Freier Eintritt zu Nikki Yanofsky am Rathausplatz

Nikki Yanofsky war lange Zeit Kanadas Musikwunderkind. Heute ist die aus Montreal stammende Sängerin 20 Jahre alt, hat aber schon mit zahlreichen Jazz-Größen wie Produzent Tommy LiPuma, dem Komponisten Marvin Hamlisch und sogar mit dem Count Basie Orchestra und Herbie Hancock gearbeitet. Darüber hinaus wurde sie dazu auserkoren, "I Believe", das Eröffnungslied der vor vier Jahren stattfindenen Winterolympiade in Vancouver zu singen. 2013 brachte Nikki das Album "Ella….Of Thee I Swing" heraus, das auf Platz 1 der kanadischen Charts landete. Am 8. Juli 2014 gibt das junge Stimm-Wunder eine Kostprobe ihres Könnens am Wiener Rathausplatz. Eintritt frei!

Weitere Highlights und Programmübersicht:

http://www.viennajazz.org/

Tickets & Preise:

http://www.viennajazz.org/ticket-center/