07.09. - 11. 09. 2016 Messe Dornbirn

„Gemeinsam sicher“ auf der 68. Herbstmesse

Das Messequartier in Dornbirn steht im Herbst wieder ganz im Zeichen von Geselligkeit und Tradition. Neben den Ausstellern und einem großen Sicherheits-Schwerpunkt sorgen das Mohren-Wirtschaftszelt und ein Rummelplatz für Unterhaltung.

Messe Dornbirn
Besuchermagnet Hypo-Modeschau. Foto: Sarah Schmid
Messe Dornbirn
Beste Unterhaltung im Mohren-Wirtschaftszelt. Foto: Sarah Schmid
Messe Dornbirn
Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr ist die kunst.hand.werk-Straße wieder Teil der Herbstmesse. Foto: Sarah Schmid
Messe Dornbirn
Der Rummelplatz: Ein Highlight für das junge und jung gebliebene Messepublikum. Foto: Sarah Schmid
Messe Dornbirn
Auf 4.000 qm im Freigelände und in der Halle 7 wird eine Leistungsschau ... Foto: Österreichisches Bundesheer
Messe Dornbirn
... der Extraklasse geboten. „Gemeinsam sicher“ lautet das Motto. Foto: Österreichisches Bundesheer

Vom 7. bis zum 11. September ist die Herbstmesse in Dornbirn wieder Anziehungspunkt für tausende Menschen aus der Vier-Länder Region. Gezeigt wird ein Mix aus neuesten Produkten und Information von rund 500 Ausstellern in sieben Themenbereichen. Zahlreiche Schwerpunkte und eine Leistungsschau der Extraklasse sorgen für gesellige Stunden im Messequartier Dornbirn.

Gemeinsam sicher

Unter diesem Motto widmen sich 4.000 qm im Freigelände sowie die gesamte Halle 7 den Themen Schutz und Sicherheit. Sämtliche Sicherheits-Organisationen stellen ihr Leistungsspektrum vor und treten in direkten Dialog mit den Besuchern. Das Bundesheer wartet mit spektakulären Live-Shows, einem Black-Hawk-Hubschrauber und verschiedensten Fahrzeugen auf. Die Landespolizeidirektion präsentiert sich gemeinsam mit den Gemeindesicherheitswachen und die Landeswarnzentrale zeigt, was tagtäglich für die Allgemeinheit geleistet wird.

Wirtschaftszelt & Trachten

Fixer Bestandteil des Herbstmesse-Programms ist das prächtig geschmückte Mohren-Wirtschaftszelt, wo Blechbläser und Party-Bands an allen Messetagen für schwungvolle Unterhaltung sorgen. Heuer erstmals vertreten ist der Vorarlberger Landestrachtenverband, der sich im AK-Kultur-Café vorstellt. Neben der fixen Präsenz am eigenen Stand ist der Verband auch in das Unterhaltungs-Programm eingebunden. Höhepunkt ist das Kindertrachtenfest, am Messe-Freitag. Um die 200 Kinder treten dabei mit ihren Trachten auf und unterhalten das Publikum mit Gesangs- und Tanzeinlagen.

Trends und Unterhaltung

Die Hypo-Modeschau steht heuer unter dem Motto „Fashion in Concert“ und bringt viermal täglich die neuesten Looks aus den internationalen Modemetropolen nach Dornbirn. Liebevoll gestaltete Einzelstücke zeigt die kunst.hand.werk-Straße und ein großer Rummelplatz im Freigelände sorgt für Spaß und Nervenkitzel bei den jungen und jung gebliebenen Messebesuchern.

Facts zur Messe:

  • 68. Herbstmesse in Dornbirn: 7. bis 11. Sept. 2016
  • Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr; Wirtschaftszelt: Mi, Do bis 24 Uhr; Fr und Sa bis 2 Uhr
  • Themenbereiche: Ernährung & Genuss | Gesundheit & Wellness | Mode & Schönheit | Guter Rat & Information | Bau & Energie | Wohnen & Einrichten | Haushalt & Küche u.v.m.
  • Außerdem mit dabei: Mohren-Wirtschaftszelt, Rummelplatz, Hypo-Modeschau, Ländle-Halle, Burgenland, AK-Kultur-Café, Familienprogramm und der Radler-Treff
  • http://herbstmesse.messedornbirn.at

Mehr zum Thema: