02. 09. 2016 Marktplatz Rankweil, ab 21 Uhr

Finale bei „Kino unter Sternen“

Die wahre Geschichte vom Aufstieg und Fall von Raphaël Padilla, der unter dem Namen Chocolat als erster schwarzer Künstler auf einer französischen Bühne zu großem Ruhm und Reichtum gelangte und beides wieder verlor. Auf der Suche nach neuem Talent entdeckt der Clown George Footit den aus der Sklaverei entflohenen Chocolat, der mit einem kleinen Wanderzirkus durchs Land reist. Bereits ab 19.30 Uhr gibt es ausgesuchte Köstlichkeiten direkt am Platz. Termine und Karten auf www.alteskino.at

Moniseur Chocolat
Foto: Altes Kino Rankweil

Mehr zum Thema: