12. 07. 2019 Eboardmuseum, Klagenfurt

Don Airey rockt in Klagenfurt

Deep Purple-Fans aufgepasst! Noch bevor die Rockgruppe am 1. Dezember in der Messearena auftritt, schaut eines der Originalmitglieder in Klagenfurt vorbei. Don Airey tritt samt seiner Truppe am 12. Juli 2019 im Eboardmuseum auf.

0 DON AIREY FOTO 04 by AD.jpg
Deep Purple-Mastermind Don Airey gastiert am 12. Juli 2019 im Eboardmuseum Klagenfurt Foto: AD

Mit "Smoke on the water" lieferte Deep Purple die ultimative Rockhymne. Im Laufe ihrer 50-jährigen Karriere gab es bei der Band etliche Umbesetzungen, aber es waren nur zwei grandiose Organisten, die in all den Jahrzehnten den einzigarten Sound geprägt haben: Jon Lord verstarb im Jahr 2012, sein würdiges Erbe liegt nun in den Händen von Don Airey. Und Don verlässt für einen Abend die riesigen Konzerthallen und Stadien, um im beschaulichen Ambiente des weltgrössten Museums für elektronische Tasteninstrumente seinen Fans einen Blick auf seine virtuosen Finger zu gewähren. Nach Ian Paice und Nick Simper dürfen sich die Freunde des Eboardmuseums nun auf das bereits dritte Originalmitglied einer der bedeutendsten Rockbands aller Zeiten freuen.

Weitere Infos finden Sie hier

Mehr zum Thema: