Events

  • 2016
  • Dezember
  • 2017
  • Jänner
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • August
20. 04. 2014 Vatikan, Rom, Italien

Audienz beim Pontifex: So lernen Sie Papst Franzikus in Rom kennen

Papst Franziskus I feiert heuer einjähriges Jubiläum. Hier erfahren Sie, wie sie dem charismatichen Amtsträger der katholischen Kirche persönlich begegnen können – zum Beispiel am kommenden Ostersonntag.

Papst Franziskus I
Die besten Chancen, um den Papst zu treffen, hat man in den wöchentlichen Generalaudienzen. Foto: AFP/Getty Images

Am 13. März 2014 feierte Franzikus I sein einjähriges Jubiläum als Papst. Seine charismatische und bescheidene Art begeistert seither nicht nur Katholiken. Der Argentinier gilt als Hoffnungsträger für Millionen von Menschen. Wer im Rahmen einer Reise nach Rom Papst Franzikus live erleben oder gar persönlich kennen lernen möchte, sollte sich auf dieses Vorhaben allerdings gut vorbereiten. Es gibt drei Wege den katholischen Amtsträger bei einer Visite kennenzulernen. Die besten Chancen hat man bei der Mittwochsaudienz auf dem Peterplatz in Rom. Die nächste Möglichkeit, den Papst zu treffen sind allerdings die kommenden Osterfeiertage. Aber Achtung: Ohne Audienzkarte geht gar nichts.

Papst Franziskus I
Foto: Getty Images

Privataudienz 

Eine Privataudienz beim Papst zu bekommen ist sehr schwierig, da in der Regel nur hochgestellte Persönlichkeiten wie Staatsoberhäupter, bedeutende Politiker, geistliche Würdenträger oder Prominente vom Papst empfangen werden. Auch ein einfacher katholischer Priester hat wenig Chancen beim Papst eine Privataudienz zu erhalten. Selbst ein Bischof bekommt nur aller 5 Jahre die Gelegenheit, den Papst bei einem persönlichen Treffen zu sprechen.

Gruppenaudienz 

Bei einer Gruppenaudienz empfängt Papst Franzikus größere Gruppen von Geistlichen, Kongress- und Tagungsteilnehmern und Pilgergruppen in den Räumlichkeiten des Apostolischen Palastes. Sollten mehr als 2.000 Personen an solch einer Audienz teilnehmen, verlagert sich der Empfang in die Vatikanische Audienzhalle.

Generalaudienz (Mittwochsaudienz) 

Die besten Chancen, um den Papst zu treffen, hat man in den wöchentlichen Generalaudienzen. Diese finden jeden Mittwoch um 10:30 Uhr statt, sofern sich der Pontifex auch in Rom oder in seiner Sommerresidenz aufhält. Bei schönem Wetter findet die Audienz auf dem Petersplatz statt. Um an einer Generalaudienz des Papstes teilnehmen zu können, muss man vorher Eintrittskarten besorgen. Diese sind ausschließlich über eine Anmeldung beim deutschen Pilgerbüro oder bei der Präfektur des Päpstlichen Hauses beziehbar.

Gottesdienste mit Papst Franziskus  

06.04.2014 - 16:00 Uhr: Messe in einer römischen Pfarrei

13.04.2014 - 09:30 Uhr: Papstmesse am Palmsonntag auf dem Petersplatz

17.04.2014 - 09:30 Uhr: Chrisam-Messe im Petersdom

18.04.2014 - 17:00 Uhr: Karfreitagsliturgie im Petersdom

18.04.2014 - 21:15 Uhr: Kreuzweg im Kolosseum

19.04.2014 - 20:30 Uhr: Feier der Osternacht im Petersdom

20.04.2014 - 10:15 Uhr: Ostermesse auf dem Petersplatz mit Urbi et orbi

27.04.2014 - 10:00 Uhr: Heiligsprechung auf dem Petersplatz

Heiligsprechungen am 27. April 

Am 27. April 2014 werden die Päpste Johannes Paul II und Johannes XXIII von Papst Franziskus heiliggesprochen. Ein riesiger Pilgerstrom wird für dieses Jahrtausendereignis erwartet.   
 
Nützliche Links

www.triff-den-papst.de
www.papstbesuch.de
Sehenswürdigkeiten in Rom
Buchtipp
Reisearrangement

Mehr zum Thema: