Barack Obama lacht bei Jimmy Kimmel über "Mean Tweets"

US-Präsident Barack Obama kann auch über sich selbst lachen. Das bewies der Politiker bei einem Auftritt in der Talkshow von Jimmy Kimmel. Der Moderator ließ Obama gemeine Tweets zu seiner Person vorlesen - wie der Präsident darauf reagierte, sehen Sie hier.

Barack Obama
Barack Obama liest gemeine Tweets über sich selbst. Foto: Youtube

In seiner Talkshow lässt Jimmy Kimmel Stars und Sternchen gemeine Twitter-Kommentare über sich selbst laut vorlesen. Jetzt bekam Präsident Barack Obama sein Fett ab. Wie der US-Politiker auf die "Mean Tweets" zu seiner Person reagierte, zeigt folgendes YouTube-Video.

Barack Obama beweist Humor

Hier ein kleiner Vorgeschmack: "Obamas Haare sehen in den letzten Monaten grauer denn je aus. Ich wüsste nicht warum, da er kein bisschen besorgt über die ganze Situation zu sein schein", so ein Twitter-User – was Obama mit einem "Habt ihr eine Ahnung!"-Gesichtsausdruck kommentierte. Ein anderer Nutzer schrieb: "Gibt es irgendeine Möglichkeit, Obama zu einem Golfkurs um die halbe Welt zu fliegen und ihn einfach dort zu lassen?" Darauf der leidenschafliche Golfer: "Ich denke, das ist eine großartige Idee."

Schon gelesen?

Hält die uns für blind? Lindsay Lohan für Photoshop-Fail ausgelacht

Mehr zum Thema: