Superstar Justin Timberlake - Der talentierte Mr. SexyBack

Vom Boygroup-Schwarm zum geachteten Entertainer und Unternehmer: Justin Timberlake gelang, woran viele Teenie-Idole scheitern. Er hat den Sprung vom Teenie-Idol zum Megastar und zur Stil-Ikone geschafft. Was er anpackt, wird zwangsläufig ein Erfolg.

Justin Timberlake
Timberlake gelang es mit den Fans erwachsen zu werden. Foto: Getty Images

Seine Karriere 

Dem am 31. Jänner 1981 in Memphis, Tennesse als Justin Randall Timberlake geborenen Künstler scheint der Erfolg in den Schoß zu fallen: Nach der Talente-Schmiede Mickey Mouse Club, wo er gemeinsam mit Britney Spears und Christina Aguilera im Rampenlicht stand, sorgte er in den 1990ern mit NSYNC für volle Hallen und kreischende Fans. Den großen Durchbruch schaffte er als Solokünstler mit Hits wie SexyBack oder Rock My Body. Auch als Schauspieler spielt er in der ersten Liga.

Seine Ladies 

Das blonde Dream-Team der späten 90er- Jahre: Justin und Britney. Damals war sie die Erfolgreichere der beiden. Noch heute scheint sie Justin nachzutrauern. Der ist – nach einem Intermezzo mit Surfergirl Cameron Diaz – seit 2012 mit Langzeit-Gefährtin ­Jessica Biel verheiratet. Der Bund der Ehe wurde ganz romantisch in Italien geschlossen.

Sein Lifestyle 

Mit seinem 4er-Handicap könnte Justin in der Profiliga spielen. Sogar einen eigenen Golfplatz, Mirimichi, nennt der talentierte Mr. Timberlake sein Eigen und fungiert als Testimonial für die Golf-Marke Callaway. Sein „Häuschen“ in den Hollywood Hills verfügt über fünf Schlafzimmer, acht Bäder und einen eigenen Tennisplatz.

Seine Filme 

Viele Musiker, die sich als Schauspieler versuchen, scheitern kläglich. Nicht JT: Der attraktive Mime scheut vor der Kamera auch vor Hässlichkeit nicht zurück. Ob in „The Social Network“ oder in ­„Freunde mit gewissen Vorzügen“ mit Mila Kunis – der 33-Jährige zeigt sich äußerst wandelbar und glaubwürdig. Sein letzter Film: „Runner Runner“ an der Seite von Ben Affleck.

Justin Timberlake und Mila Kunis
Foto: Picturedesk

Sein Business 

Von wegen Schönling mit hohler ­Birne: Ob seine eigene Modeline „William Rast“ oder ein Golfplatz – was der Goldjunge angreift, wird zu Geld. Auch als Werbegesicht ist der Beau gefragt. Restaurant, eigenes Feuerwasser u. v. m. – ein richtiger Selfmade- Millionär made in USA. Sein Vermögen wird auf 60 Mio. US-Dollar geschätzt, jedes Jahr kommt ein 2-stelliger Millionenbetrag dazu.

Seine Looks 

Ob von Kopf bis Fuß im perfekten Gentlemen-Style oder im lässigen College-Look – die Outfits von JT sind ebenso simpel wie gekonnt. Auf schreiende Farben verzichtet der Actor – im Gegensatz zu seiner wilden Zeit – fast gänzlich und setzt auf dezente, hochwertige Stücke mit Klassiker-Potenzial.

Deluxe Magazin

Alle Themen finden Sie in der neuen Ausgabe.

Deluxe Magazin Cover Nr. 3/2014
Foto: PAUL STUART/CAMERA PRESS/PICTUREDESK.COM