Sylvie Meis bestätigt Trennung von Samuel: Aus nach nur 3 Monaten

Es machte den Anschein, als hätte Sylvie Meis in Samuel Deutsch endlich ihren Mr. Right gefunden. Doch nach nur 3 Monaten ist jetzt wieder Schluss. Sylvie hat die Trennung höchstpersönlich bestätigt.

Sylvie Meis, Samuel Deutsch
Schade! Sylvie und Samuel sind kein Paar mehr. Foto: Getty Images

Sylvie Meis startet als Single in das Jahr 2015! Nach der Scheidung von Kicker Rafael van der Vaart (31) schien die 36-Jährige in Samuel Deutsch (30) ihren neues Liebes-Glück gefunden zu haben. Doch nun bestätigte die Blondine, dass sie und der New Yorker Geschäftsmann sich getrennt haben.

Sylvie Meis wieder solo

Bei der "Pink Ribbon Gala" zeigte sich Sylvie zum ersten Mal verliebt an der Seite des neuen Mannes in ihrem Leben. Doch nur drei Monate später ist alles aus und vorbei. Schon nachdem Meis alle Fotos von ihrem Lover auf Instagram und Facebook gelöscht hatte, wurde von einer Krise gemunkelt. Doch nun gibt es keinen Grund mehr für Spekulationen: Das Beziehungs-Aus ist offiziell. Sylvie veröffentlichte ein Statement auf Instagram, in dem sie schreibt: "Ich würde niemals Bilder von einer so wundervollen Person wie Samuel löschen. Wir sind immer noch beste Freunde, auch wenn wir nicht länger ein Paar sind. Und das ist alles, was ich dazu zu sagen habe." Dazu der Text von Lang Leav: "Er sagte 'Ich weiß nicht was ich sagen soll'. 'Das ist okay', antwortet sie. 'Ich weiß was wir sind – und ich weiß was wir nicht sind'." Die Gründe für die Trennung behielt Sylvie allerdings für sich.

Familien-Glück: Erster offizieller Termin für Monacos Baby-Zwillinge

Mehr zum Thema: