So gut singen die Kinder von Chris Martin!

Til Schweiger ist ein großer Coldplay Fan. Der deutsche Schauspieler kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, als er Chris Martin bei einem Benefiz-Konzert live mit seinen Kidnern spielen und singen sah.

Chris-Martin-Kinder.jpg
Apple und Moses haben das Talent ihres Vaters geerbt Foto: Tim Rooke / Rex Features / picturedesk.com

In der Familie Martin liegt Talent eindeutig in den Genen. Chris Martin hat den musikalischen Durchbruch mit Coldplay schon vor Jahren geschafft und begeistert seither tausende Menschen bei Konzerten und Auftritten. Der sympathische Sänger hat kürzlich seine beiden Kinder Moses und Apple bei einem Benefiz-Konzert mit auf die Bühne geholt und die beiden scheinen dasselbe Gesangstalent zu haben wie ihr Vater. Zum Glück war Til Schweiger auch auf dem Konzert und hat alles für uns gefilmt, denn was die beiden da gezeigt haben, ist unglaublich! Den Anfang machte der zehnjährige Moses mit "House Of Gold".

Danach begleitete Chris Martin seine zwölfjährige Tochter Apple auf dem Klavier. Sie sang "Just A Little Bit Of Your Heart" mit sehr viel Gefühl und einer wunderschönen Stimme!

Natürlich begeisterte der Künstler auch allein die Besucher des Benefiz-Konzerts. Hier spielt er eine Unplugged-Version von "Viva La Vida".

Gemeinsam mit Beck und dem Schlagzeuger der Red Hot Chilli Peppers Chad Smith spielte der Coldplay-Frontman "Surfing In The USA".