Lucas Till: 3 Dinge über den neuen „MacGyver“

„MacGyver“ scheint auch in der Neufassung gut anzukommen. Der US-Sender CBS hat die zweite Staffel bereits bestellt und dürfte damit viele eingefleischte „MacGyver“-Fans erfreuen.

lucas-till-macgyver.jpg
Der neue "MacGyver" Foto: Everett Collection /Sundholm,Magnus / Action Press / picturedesk.com

Gespielt wird der gerissene Actionheld vom texanischen Schauspieler Lucas Till, der gerade einmal 26 Jahre alt ist. Was Sie über den jungen Newcomer noch wissen sollten, erfahren Sie hier.

1. Verliebt in Cyrus und Swift

Lucas Till hat gemeinsam mit Miley Cyrus „Hannah Montana – Der Film“ gedreht. Während der Dreharbeiten sollen sich die beiden verliebt haben, wie er in einem Interview verlautbaren ließ. Dies soll auch der Grund gewesen sein, warum der Film „realer“ gewirkt habe. Lange hat die Beziehung jedoch nicht gehalten – gerade einmal zwei Monate haben sie miteinander verbracht. Angeblich soll er sich auch in Taylor Swift verliebt haben, nachdem er in ihrem Video zu „You Belong With Me“ gespielt hat, in dem er mit der Sängerin sogar heiße Küsse austauscht. Gegenüber „MTV“ erzählte er, das Schmusen mit dem einstigen Country-Sternchen mehr genossen zu haben als mit Ex Miley Cyrus. Derzeit ist der Jungschauspieler single.

2. Schon dick im Geschäft

„MacGyver“ und „Hannah Montana“ sind nicht seine einzigen bekannten Rollen, denn Till war bereits in einer regelrechten Blockbuster-Reihe zu bewundern. In drei „X-Men“-Filmen hat er an der Seite von Jennifer Lawrence, Hugh Jackman oder Michael Fassbender gespielt. In „Walk The Line“ war er zudem neben Joaquin Phoenix zu sehen und „Spy Daddy“ hat er gemeinsam mit Jackie Chan gedreht. In Hollywood ist er schon längst angekommen.

3. Tills Zukunftsvorstellungen

Lucas Till liebt zwar seinen Job als Schauspieler, doch sein großer Traum ist es, als Regisseur oder Drehbuchautor zu arbeiten. Wir dürfen gespannt sein, was der neue „MacGyver“ noch alles geplant hat.

Mehr zum Thema: