Größere Brüste? „Ich habe nur zugenommen!“

Die Gerüchteküche um Kylie Jenners Brüste brodelt, denn niemand will ihr so ganz abkaufen, dass sie ihre pralle Oberweite nur durch den Victoria’s Secret Bombshell erhält. Sie erklärt das Phänomen jedoch mit ihrer Gewichtszunahme.

Kylie.jpg
Kylie Jenner bleibt fast natürlich! Foto: Astrid Stawiarz/ Getty Images

Da kann sie sich ja glücklich schätzen, denn die überschüssigen Pfunde legen sich bei Kylie offenbar nur an den Brüsten an – alles andere ist rank und schlank wie üblich. Sie meint, dass sie sieben Kilogramm zugenommen hätte, seit sie älter geworden ist (kleine Anmerkung: sie ist knackige 18 Jahre alt!) Kaum zu glauben, schließlich ist die jüngste Schwester von Kim Kardashian von ihrem Fitnesstraining besessen und postet unentwegt Fotos von sich beim Sporteln.

Nur die Lippen sind unecht

Der einzige Beauty-Eingriff, den das Model machen hat lassen, ist angeblich nur ihre Lippenauffüllung. Kylie offenbart auch, dass sie nichts gegen Schönheits-Ops hat, sie jedoch (derzeit) nichts für sie sind. 

 

You can find more exclusive pics from my shoot with @sashasamsonova on my app

Ein von King Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

 

kys house

Ein von King Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am