Alles Fake! Das Kuriose an Dianas & Charles’ Fotos

Was wir Ihnen nun zeigen, ist Ihnen garantiert noch nie aufgefallen. Sobald wir das Geheimnis gelüftet haben, wird es nie wieder unbemerkt für Sie bleiben. Die Fotos von Prinzessin Diana und Prinz Charles haben alle einen gemeinsamen skurrilen Nenner.

diana-charles-fotos-fake.jpg
Gestellt? Foto: Anonymous / AP /STR / EPA / picturedesk.com

Unlängst wurden auf zwei unterschiedlichen Twitter-Accounts Fotos vom royalen Paar gezeigt, die nun für Aufsehen sorgen. Grund: Prinz Charles sieht auf offiziellen Fotos immer um einen Kopf größer aus als Lady Di, doch in Wahrheit sind sie gleich groß.

Fake-charles-diana.jpg
Gleich groß Foto: Glenn Harvey / Camera Press / picturedesk.com

Sexistisch?

Das führt natürlich zu Debatten – sollte er dadurch „männlicher“ wirken, oder vielmehr ihre Größe künstlich untergraben werden? Was auch immer die Absicht hinter dieser Taktik war, sie ist für die meisten sexistisch – doch nicht unüblich. Auch in Hollywood wird die „Hocker“-Methode gerne angewandt. So hat sich Tom Cruise für seine Hochzeitsfotos mit Katie Holmes auf einen Hocker gestellt, um größter zu wirken.