Sorge um Mel B: Nach Kollaps im Spital – was war da los?

Große Sorge um Mel B: Auf dem Weg zu einem Termin krümmte sich "X Faktor"-Jurorin Melanie Brown vor Schmerzen. Blitzschnell reagierte ihr Chauffeur rund brachte sie ins Krankenhaus. Womit der Fahrer der Sängerin offenbar das Leben rettete.

Mel B
Sorge um den Gesundheitszustand des Ex-Spice Girls. Foto: Getty Images

Fans in Sorge um das ehemalige "Spice Girl" Melanie Brown: Auf dem Weg zu einem "X-Factor"-Termin brach die 39-jährige Castingshow-Jurorin zusammen und wurde von ihrem Fahrer umgehend ins Spital gebracht. Fans sind besorgt. Und das nicht ohne Grund. Denn jetzt heißt es: "Mel B hätte sterben können."

Mel B: Spital nach Kollaps

Unterwegs zu einer Probe für "X Factor" krümmte sich Melanie Brown auf der Rückbank ihres Autos vor Schmerzen. Ihr Fahrer reagierte zum Glück blitzschnell und brachte die Sängerin ins Spital, wie "The Sun" berichtet. "Sie hätte am Donnerstag sterben können, wenn ihr Chauffeur nicht gewesen wäre“, so ein Insider. Im Krankenhaus sollen die Ärzte nach einem Virus oder Geschwüren gesucht haben. "Mel ist in einem schrecklichen Zustand", verrät der Freund, "körperlich und seelisch. Sie ist sehr schwach und sie wurde wegen ihrer Schmerzen behandelt."

Mel B, Stephen Belafonte
Mel B. und ihr Mann Stephen Belafonte. Foto: Getty Images

Blaue Flecken im Gesicht

Am Samstag stand die Sängerin beim "X Factor"-Finale zwar wieder auf der Bühne. Wie die "Daily Mail" berichtet, sah Melanie aber immer noch sehr angeschlagen aus: Ihr Gesicht wirkte verquollen. Sie hatte Kratzer an den Armen und einen rätselhaften Blauen Fleck auf der Wange, was für Spekulationen sorgt: Fans fragen sich auf Twitter: "Wieso hat Mel B einen riesigen blauen Fleck im Gesicht?" Ein User meint: "Wurde sie Opfer von körperlicher Verletzung? Make-up kann blaue Flecken nicht kaschieren." Ein anderer Fan fragt sich: "Bin ich der einzige, der denkt, jemand hätte Mel B ins Gesicht geschlagen?" Die Sängerin selbst hüllt sich in Schweigen. Rätselhaft: Als Brown im Spital war, ließ sich ihr Ehemann Stephen Belafonte nicht blicken.

Alles aus bei Bushido? Seine Frau zieht nach Streit mit Polizeieinsatz aus

 

Mehr zum Thema: