Snow Polo Spektakel in Seefeld

Edle Pferde, traumhafte Kulisse und spannende Spiele: Die IPA Snow Polo World Cup Tour 2017 gastiert wieder auf dem Seefelder Plateau.

Seefeld2016_Day3_AndreasStöckl3.jpg
Foto: PIPA/Andreas Stöckl
Seefeld16_Photo1Day1_AndreasStoeckl.jpg
Foto: PIPA/Andreas Stöckl
Seefeld2016_Day3_AndreasStöckl1.jpg
Foto: PIPA/Andreas Stöckl
Seefeld_Day2_AndreasStöckl_Photo2.png
Foto: PIPA/Andreas Stöckl

Eine tief verschneite Winterlandschaft erwartet die Snow Polo World Cup Tour 2017, die bereits zum dritten Mal in Seefeld gastiert. Ein internationales Starterfeld wird den Auftakt beim Golfclub Seefeld/Reith bestreiten. Das Team aus Österreich, das im vergangenen Jahr zum Weltmeister gekürt wurde, freut sich auf den Heimvorteil und - natürlich auf die Unterstützung des stimmgewaltigen Tiroler Publikums.

Auch abseits des Spielfeldes ist für ein elitäres Rahmenprogramm gesorgt: Im Zentrum von Seefeld steigt die obligatorische Welcome Party und das Casino Seefeld lädt zur legendären "Players Party" – und da kann man nicht nur auf der Glückswelle reiten sondern auch mit den Polo-Playern ins Gespräch kommen.

Versteht sich, dass man bei diesem Spektakel, das vom 19. – 22.1. über die Bühne geht, auf jede Menge Tore, grandiose Action, rasanten Spitzensport und perfekte Unterhaltung gespannt sein darf.

www.snowpolo.org

Mehr zum Thema: